Industrienachrichten

Michelin „Beste Reifenmarke“ für Nutzfahrzeuge

Zum siebten Mal in Folge wählten die Leser der Fachmagazine „trans aktuell“, „Fernfahrer“ und „lastauto omnibus“ bei der Nominierung der „Besten Marken“ Michelin in der Kategorie „Reifen“ auf Platz eins. Die Nutzfahrzeugprofis honorierten besonders die Langlebigkeit, die hohe Qualität und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Michelin Reifen. Insgesamt nahmen 7.696 Leser an der Wahl der drei Fachzeitschriften teil. 57 Prozent stimmten für die Michelin und sorgten für die Spitzenposition des französischen Reifenherstellers. Die Leserwahl der Fachzeitschriften findet jährlich statt. Gesucht wird nicht nur die beliebteste Reifenmarke: In mehr als 22 Kategorien entscheiden die Leser auch, welche Marken zum Beispiel bei Nutzfahrzeugen, Bremsen, Retardern, Getrieben, Autohof-Ketten und Tankkarten am beliebtesten sind.

Christoph Kost, Leiter Marketing Nutzfahrzeugreifen bei Michelin, (ganz links im Bild) nahm die Auszeichnung bei der Prämierungsgala entgegen.
Christoph Kost, Leiter Marketing Nutzfahrzeugreifen bei Michelin, (ganz links im Bild) nahm die Auszeichnung bei der Prämierungsgala entgegen.
 
Weitere Informationen

michelin-Logo

Michelin Reifenwerke

T +49 721 530-0

www.michelin.de