Technik

Allu-Schaufelseparatoren mit Sparpotenzial

Sparen beginnt dort, wo der vorhandene Boden als kostenloser Baustoff an Ort und Stelle aufbereitet wird. Mischen, sieben, brechen, belüften, laden – Schaufelseparatoren von Allu sind multifunktional einsetzbar. Sie erledigen mehrere Arbeitsschritte in einem Arbeitsgang und stehen direkt auf der Baustelle zur Verfügung. Die Auslastung des Trägergerätes wird erhöht, teure Deponietransporte entfallen.

Der Bagger ist kontinuierlich im Einsatz. Es gibt praktisch keine Stillstands- oder Wartezeiten auf Zulieferer mehr. Als angenehmer Nebeneffekt wird der Schutz von Umwelt und Anwohnern kostenlos mitgeliefert. Die Einsatzbereiche der Schaufeln finden sich nicht nur im Tiefbau, sondern ebenso im Galabau und im Recycling.

Im Tiefbau sind sie ein nicht mehr wegzudenkendes Arbeitsgerät – auch zur Aufbereitung kontaminierter Böden. Zahlreiche Bauunternehmen setzen bereits seit Jahren auf Allu-Technologie.

Bauvorhaben wie

profitieren von der Multifunktionalität und der Leistungsstärke der Schaufelseparatoren. In einem Arbeitsgang wird der anfallende Bodenaushub direkt auf der Baustelle durchgesiebt, mit Bindemittel vermengt und direkt rückverfüllt. Störstoffe wie Steine, Wurzeln oder andere Gegenstände verbleiben in der Schaufel und können nach dem Siebvorgang getrennt deponiert werden.

Im Recyclingbereich sind die Allu-Schaufeln in der Regel den Verwertungsanlagen vorgeschaltet und dienen der ersten Vorsortierung und Zerkleinerung.

Die Allu D Full-Liner Serie bietet für jeden Arbeitseinsatz und jedes Trägergerät die passende Maschine. Allu DNS/DSB/ DHB speziell zur Feinabsiebung. Dank der DiD-Scheibe-in-Scheibe-Technik werden Korngrößen von 0-15 oder 0-25 Millimetern erzielt. Verschleißresistente Sternwellen sorgen für ein optimales Endprodukt.

Die Maschinen sind in diesen Ausführungen erhältlich:

Jedes Anbau- und Trägergerät (Bagger von 7,5 bis 30 Tonnen) ist mit einer OilQuick-Schnellwechselanlage ausgestattet und unterstützt damit die Automatisierung der Baustelle.

Die Allu D Full-Liner Serie.
Die Allu D Full-Liner Serie.
 
Weitere Informationen

Allu Deutschland GmbH

T +49 5223 18015-0

deutschland@allu.net

www.allu.net


steinexpo-Logo

Stand A1