Technik | Erdbaumaschinen

Komatsu-Paket wird gut angenommen

Sicherheit ab Werk Hannover

Zwar sind im Bereich Baumaschinen die bedeutendsten Erfindungen bereits gemacht. Dennoch gelingt es den Herstellern immer wieder, Innovationen auf den Markt zu bringen, mit denen sie die Produktivität verbessern und die Einsatzmöglichkeiten erweitern. Der Baumaschinenhersteller Komatsu hat sich bei seinen Ladern deshalb stark auf das Thema Sicherheit fokussiert. Produktmanager Henrik Flohr sagte gegenüber dem Fachverband Bau- und Baustoffmaschinen (VDMA): „Wir haben umfangreiche Sicherheitspakete entwickelt, die für alle unsere Radlader als Option direkt ab Werk angeboten werden.“

Ein zeitraubendes und teilweise auch kostspieliges Nachrüsten beim Händler ist damit in den meisten Fällen nicht mehr nötig. Unter anderem sind, um das Risiko von Unfällen zu vermindern, alle Trittflächen einschließlich der teilweise einklappbaren Aufstiege mit einer rutschhemmenden Schicht belegt. Haltegriffe und Gitter bieten vor allem beim Reinigen der Kabinenscheiben sicheren Halt und anstelle eines nervtötenden Piepens ertönt beim Rückwärtsfahren ein weit angenehmeres Schnarren. Im Angebot ist auch eine optische Warnanlage, bei der grelles LED-Licht auf die rückwärtsfahrende Maschine aufmerksam macht. Hinzu kommen eine Anschnallkontrolle und ein sehr bequemer Fahrersitz. Weil er auch längsgefedert ist, können Bodenunebenheiten besser ausgeglichen werden. Eingebaut werden die Sicherheitspakete im Komatsu-Werk in Hannover. Produktmanager Flohr: „Wir haben unsere Margen sehr zurückgeschraubt, um den Kunden die Pakete zu einem attraktiven Preis anzubieten und sie so am Markt durchsetzen zu können.“ Die Resonanz sei „sehr gut“.

Demonstrierte während der Bauma in München die neuen Sicherheitspakte von Komatsu: Produktmanager Henrik Flohr.
Demonstrierte während der Bauma in München die neuen Sicherheitspakte von Komatsu: Produktmanager Henrik Flohr.
 
Weitere Informationen

Komatsu-Logo

Komatsu
Hanomagstrasse 9
30449 Hannover

T +49 511 4509-0
T +49 511 4509-247

www.komatsu-kohag.com
www.vdma.org/construction