Neu von Toyota: Tonero Diesel- und Treibgasstapler

Mit dem Toyota Tonero kommt eine neue Diesel- und Treibgasstapler Baureihe auf den Markt, die speziell auf die Anforderungen europäischer Kunden zugeschnitten ist. Der Toyota Tonero kann Lasten von 1,5 bis 3,5 Tonnen aufnehmen und ist in sieben Modellvarianten verfügbar. Unter dem Namen Toyota Tonero+ erhält der Kunde zusätzlich spezielle Ausstattungsvarianten als Paketlösung, die auf individuelle Einsatzanforderungen zugeschnitten sind.

Der Toyota Tonero eignet sich für härteste Einsätze auch in feuchten, staubigen und korrosiven Umgebungen. Er ist mit stabilen Seitenwänden, die komplett aus Metall sind, robust gebaut. Die Elektrik ist wassergeschützt und die elektronischen Steuergeräte sind zum Schutz vor Staub und Feuchtigkeit gekapselt. Durch das neue Design des Schutzdachs, Hubgerüstes und Armaturenbretts erhält der Fahrer eine verbesserte Sicht nach oben und auf die Gabelspitzen. Er hat die Last immer im Blickwinkel und kann diese sicher ein- und auslagern.

Fahrer werden den Toyota Tonero aufgrund der guten Ergonomie schätzen lernen. Die niedrigen, breiten Stufen auf beiden Seiten und der große Haltegriff sorgen für einen bequemen Auf- und Abstieg vom Stapler. Der vergrößerte Fußraum, der ORS-Sitz sowie die serienmäßige Armlehne mit integrierten Minihebeln stellen ein Arbeiten in ergonomischer Körperhaltung sicher.

Dank der starken Antriebstechnik ist der Toyota Tonero sehr leistungsfähig. Der Kunde hat eine Auswahl an großvolumigen Toyota Industriemotoren, die speziell für Gabelstapler entwickelt wurden und die schon bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment erzielen (2,5-Liter-Dieselmotor mit 38 kW, 3,5-Liter-Dieselmotor mit 42 kW und 2,2-Liter-Treibgasmotor mit 38 kW). Die maximale Fahrgeschwindigkeit ist modellabhängig und liegt zwischen 17 und 19 km/h.

SAS bietet mehr Sicherheit

Die Stapler sind mit dem System für Aktive Stabilität (SAS) ausgerüstet. SAS beinhaltet präventive Sicherheitsfunktionen, die die Kippsicherheit und die dynamische Fahrsicherheit in engen Kurven verbessern. SAS vereinfacht die Lastkontrolle und vermindert das Risiko des Abrutschens der Last. Zur Ausstattung des Fahrzeugs gehört nun auch eine Lastgewichtanzeige im Multifunktionsdisplay, die dem Fahrer eine Überlast signalisiert. Außerdem sorgt die Geschwindigkeits- und Beschleunigungskontrolle dafür, dass die maximale Fahrgeschwindigkeit bei angehobener Last stufenweise begrenzt wird. Eine ruckartige Beschleunigung des Fahrzeugs wird damit unterbunden und die Gefahr verringert, dass der Stapler seitlich umkippen kann. Zusätzlich kann die Fahrgeschwindigkeit an das Einsatzprofil angepasst werden. Das serienmäßige Toyota OPS (= Optimaler Personen-Schutz) stellt außerdem sicher, dass sich beim Verlassen des Staplers alle Hydraulik- und Fahrfunktionen automatisch abschalten.

Tonero-Pakete

Toyota hält für die wichtigsten kundenspezifischen Einsatzanforderungen Toyota „Tonero+“-Pakete bereit. Der Kunde kann zwischen vier Ausstattungsvarianten wählen: Toyota Tonero+ Sicherheit, Toyota Tonero+ Produktivität, Toyota Tonero+ Zuverlässigkeit und Toyota Tonero+ Komfort. Für den deutschen Markt bietet Toyota das Tonero+ Komfort Paket als Standard an.

Tonero+ Produktivität ist beispielsweise für Kunden, die ihren horizontalen Transport produktiver gestalten möchten, viel Rückwärtsfahren müssen und lange Strecken auf unebenen Flächen im Außeneinsatz zurücklegen. Das Fahrzeug ist mit einem Drehsitz ausgestattet, der dem Fahrer erlaubt, sich bei Rückwärtsfahrt um 17.5° nach rechts zu drehen, damit Nacken und Rücken nicht so stark belastet werden. Der Sitz lässt sich arretieren und kann bei Bedarf, zum Beispiel, um leichter ein- und auszusteigen, auch um 20° nach links gedreht werden. Ein Haltegriff mit integrierter Hupe an der rückwärtigen Säule des Fahrerschutzdachs ermöglicht eine leichte und bequeme Rückwärtsfahrt. Die Hydraulik des Fahrzeugs ist gedämpft, damit die Fahrt auf unebenem Gelände so schwingungsarm wie möglich ist.

Ziel des Toyota Tonero+ Komfort Pakets ist es, Stressfaktoren für den Fahrer auszuschalten, damit dieser produktiver über die gesamte Schicht arbeiten kann. Das Paket ist bei Toyota in Deutschland inklusive eines höhenverstellbaren Teleskoplenkrads und mit Bedienung über Minihebel zum Standard erklärt worden.

www.toyotagabelstapler.de

Tonero 35 mit Drehsitz beim Lasttransport
Tonero 35 mit Drehsitz beim Lasttransport
Das vertikal einstellbare Lenkrad stellt Arbeiten in ergonomischer Körperhaltung sicher
Das vertikal einstellbare Lenkrad stellt Arbeiten in ergonomischer Körperhaltung sicher