SMS Gütesiegel-Verleihung an die Firmengruppe Schicker

Am 8. März 2007 erreichte die Hartsteinwerke Schicker OHG sowie die Schicker Verwaltungs GmbH ein selbst gestecktes Unternehmensziel: Die Auszeichnung der betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzorganisation durch die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft in Form des SMS Gütesiegels. Vorreiter der Firmengruppe war die Hartsteinwerke Gutenberg GmbH, die stolz ist, zu den zehn ersten in Deutschland ausgezeichneten Betrieben zu gehören.

Als mittelständische Firmengruppe betreibt die Hartsteinwerke Schicker OHG fünf Steinbrüche und beliefert den nordostfränkischen Raum mit Produkten für den Beton- und Straßenbau sowie für die Deutsche Bahn AG.

Im Jahr werden ca. 1,7 Millionen Tonnen Hartstein gewonnen, aufbereitet und vertrieben. Das Unternehmen beschäftigt ca. 83 Mitarbeiter.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden dem Unternehmer Herrn Schicker, sowie den Herren Weidemann (Technischer Leiter) und Kreil (Betriebsleiter) die SMS-Urkunden von Dipl.-Ing. Ulrich Kretschmer vom Präventionsbereich Nürnberg der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft überreicht.

Herr Schicker betonte, dass es nicht nur auf die Durchführung und Dokumentation von Unterweisungen, Betriebsanweisungen, Prüfungen und der Zusammenfassung in der Gefährdungsbeurteilung ankäme. Vorrangiges Ziel der Firmengruppe sei es, alle Mitarbeiter in den Arbeits- und Gesundheitsschutz einzubeziehen, so dass dieser auch gelebt werde. Jeder sei täglich gefordert und müsse mit gutem Beispiel vorangehen. Die beiden leitenden Angestellten stimmten dem zu und machten deutlich, dass es wichtig sei, die Mitarbeiter immer wieder zu sensibilisieren. Hierzu werden beispielsweise in naher Zukunft mehrere Führungskräfte zu einem entsprechenden Seminar der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft entsandt, sowie die gewerblichen Mitarbeiter durch einen namhaften Baumaschinenhersteller in Theorie und Praxis geschult.

Die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft beglückwünscht die Firmengruppe Schicker zur Erlangung des SMS Gütesiegels und wünscht für die Zukunft weiterhin großen Erfolg bei der Umsetzung der Unternehmensziele in Sachen Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Dipl.-Ing. Horst König, StBG

Dipl.-Ing. Kretschmer, StBG, gratuliert Herrn Schicker zur Auszeichnung mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“
Dipl.-Ing. Kretschmer, StBG, gratuliert Herrn Schicker zur Auszeichnung mit dem Gütesiegel „Sicher mit System“