Vorschau

Mobile Brech- und Aufbereitungsanlagen

Das Zerkleinern des gewonnenen Materials ist in der Steine und Erden-Industrie ein wichtiger Schritt des Aufbereitungsprozesses. Die richtige Auswahl der Zerkleinerungsmaschinen sowie der darin eingesetzten Werkzeuge ist deshalb für die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens von wesentlicher Bedeutung. Entsprechend zeichnen sich moderne Brecher durch stabile und durchdachte Konstruktionen, hohe Leistung, niedrige Verschleißkosten, einfache Handhabung und Verwendung von qualitativ hochwertigen Komponenten aus. Wir stellen die aktuellen Anlagen vor.

Aufbereitung

Elektronik- und Software-Lösungen

Ohne Elektronik-Anwendungen geht in der Baustoff-Industrie schon lange nichts mehr. Dabei gewinnt auch das Internet für die Datenübertragung immer mehr an Bedeutung. Der Themenschwerpunkt zeigt Beispiele elektronischer Dosier- und Steuerungslösungen, Anlagenbetrieb mit Hilfe spezieller Software sowie den EDV-unterstützten wirtschaftlichen und flexiblen Fuhrparkeinsatz.

Screenshot