www.steine-und-erden.net > 2005 > Ausgabe 4/05 > gravity zero Schutzbrille

[Die Industrie der Steine + Erden]






uvex GmbH

gravity zero Schutzbrille

Mit der uvex gravity zero ist der uvex GmbH im industriellen Augenschutz eine Neuentwicklung gelungen, die hinsichtlich Tragekomfort, Designs und Geometrie neue Maßstäbe setzt. Die Brillenbügel werden im Gegensatz zu bisherigen Konzepten in einem patentierten Drehsystem herausgeschwenkt. Dieses Bügelkonzept dient gleichzeitig zur Inklination der Brille und sorgt nicht nur für eine optimale Augenabdeckung, sondern auch für einen festen und sicheren Sitz der Brille bei extremem Arbeitsumfeld und Kopfneigung.

Neben ihrem einzigartigen Design besticht die uvex gravity zero vor allem durch ihr sehr geringes gefühltes Gewicht und den damit verbundenen, weltweit einzigartigen Tragekomfort. Dies wird durch eine gleichmäßige Verteilung der Auflagepunkte über die gesamte Fassung erzielt. Hohen Tragekomfort bieten zudem die innovativen Z-Faltungen im Stirnbereich und an den Bügelenden. Besonders im Stirnbereich sorgen sie für gute Ventilation und optimales Augenklima. Wie alle uvex-Modelle verfügt selbstverständlich auch die uvex gravity zero über eine große Variantenvielfalt an Fassungs- und Scheibenfarben sowie unterschiedlichen Beschichtungssystemen.

Stefan Brück, Geschäftsführer und Leiter der SBU Head, erklärt: "Mit der gravity zero verfügen wir über die innovativste Brille, die derzeit auf dem Markt ist. Das Thema Komfort und damit die Trageakzeptanz beim Anwender werden neu definiert. Ich bin sicher, unsere Kunden werden von dem Produkt begeistert sein!"

uvex gravity zero
Optimaler Tragekomfort:
uvex gravity zero



Steinexpo 2005   Aussteller - Stand StBG 105


www.uvex.de



Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/05 | Zurück zu unserer Homepage