www.steine-und-erden.net > 2004 > Ausgabe 4/04 > 2. Arbeitsmedizinisches Forum der StBG: Reger Meinungsaustausch unter Betriebsärzten

[Die Industrie der Steine + Erden]






2. Arbeitsmedizinisches Forum der StBG: Reger Meinungsaustausch unter Betriebsärzten

Am 11. und 12. Juni 2004 veranstaltete die Steinbruchs-BG das 2. Arbeitsmedizinische Forum für Betriebsärzte am Berufsgenossenschaftlichen Institut Arbeit und Gesundheit (BGAG) in Dresden. Bei diesem Forum handelt es sich um ein Weiterbildungsangebot für Betriebsärzte, die in den Mitgliedsbetrieben der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft die betriebsärztlichen Aufgaben wahrnehmen.
Die Teilnehmer erwartete wie vor zwei Jahren beim 1. Forum ein zweigeteiltes Programm. Zum einen informierten Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Prävention über die breite Palette von Dienstleistungsangeboten und Präventionspaketen der StBG, die durch ihren branchenspezifischen Charakter die praktische betriebsärztliche Betreuung von Unternehmen der Steine und Erden-Industrie erleichtern sollen.
Zum anderen wurden aktuelle fachspezifische Themen der Arbeitsmedizin angeboten, wobei auch hier der Schwerpunkt auf branchenbezogene Inhalte gelegt wurde. In diesem Jahr lag es nahe, dass als Auftakt des wissenschaftlichen Programms die Neuorientierung der gesetzlichen Regelungen des klassischen Arbeitsschutzes angesprochen wurden und über die Positionierung der Berufsgenossenschaften informiert wurde. Weitere Themen waren:
  • der Branchengesundheitsbericht für die Baustoff-Industrie,
  • Stäube in der Steine und Erden-Industrie,
  • psychische Fehlbelastung und Stress im betrieblichen Alltag.

Die rege Diskussion der Teilnehmer während der Veranstaltung und in Pausen bewies, dass man mit diesem Seminarangebot auf ein ungeteiltes Interesse stieß und darüber hinaus die Basis für ein partnerschaftliches Miteinander von Betriebsärzten und Berufsgenossenschaft geschaffen wurde.
Dr. Sigrid Schmidt, StBG


Betriebsärzte aus Mitgliedsbetrieben der Steinbruchs-BG diskutierten mit Fachleuten der BG und externen Gastreferenten
Betriebsärzte aus Mitgliedsbetrieben der Steinbruchs-BG
diskutierten mit Fachleuten der BG und externen Gastreferenten




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/04 | Zurück zu unserer Homepage