www.steine-und-erden.net > 2002 > Ausgabe 4/02 > 5. Internationaler VDZ-Kongress 2002 Verfahrenstechnik im Mittelpunkt

[Die Industrie der Steine + Erden]






5. Internationaler VDZ-Kongress 2002 Verfahrenstechnik im Mittelpunkt

Anlässlich des 125jährigen Bestehens des Vereins Deutscher Zementwerke (VDZ) findet vom 23. bis 27. September 2002 auf dem Düsseldorfer Messegelände der 5. Internationale VDZ-Kongress statt. Im Mittelpunkt des Kongresses stehen verfahrenstechnische Fragen der Zementherstellung.
Für die hochkarätig besetzte Veranstaltung sind an drei Tagen insgesamt sechs Themenblöcke vorgesehen. Pro Tag werden jeweils zwei Fachbereiche ausführlich behandelt. Jeder Fachbereich wird mit je einem Generalbericht eingeleitet und durch je acht ausgewählte Vorträge internationaler Referenten ergänzt. Die Generalberichte geben einen Überblick über den Stand und die internationalen Entwicklungstendenzen des Fachgebiets. Alle Vorträge werden in einem Kongressband veröffentlicht, den jeder Teilnehmer erhält.
Zum Kongressende sind am 27. September 2002 Besichtigungsfahrten zu Zement- und anderen Industriewerken vorgesehen.




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/02 | Zurück zu unserer Homepage