www.steine-und-erden.net > 2001 > Ausgabe 4/01 > Bindemittelhersteller bilden europäisches Netzwerk

[Die Industrie der Steine + Erden]






Bindemittelhersteller bilden europäisches Netzwerk

Die HCB, „Holderbank Cement und Beton“, Zürich/Schweiz, die Gruppe Obourg-Origny, Benelux und Rohrbach Zement, Dotternhausen/Deutschland haben ihre Aktivitäten im Bereich der Spezialbindemittel gebündelt und ein Vertriebs-Netzwerk geschaffen. Ziel des Netzwerks ist es, gemeinsame Erfahrungen und Kompetenzen in Beratung, Service und Herstellung zu nutzen und die geotechnischen Bindemittelsysteme für den Erd- und Grundbau in Europa flächendeckend anzubieten.
Mit der ersten Vertriebsgesellschaft, der Georoc Zürich starteten die HCB und Rohrbach Zement bereits im Jahr 1998. Nun folgen zwei weitere Georoc Gesellschaften in Deutschland und Belgien. Zum 1. April 2001 hat Rohrbach Zement seine Aktivitäten mit Spezialbindemitteln in die Georoc GmbH Deutschland Süd ausgegliedert.




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/01 | Zurück zu unserer Homepage