www.steine-und-erden.net > 2000 > Ausgabe 4/00 > Neues Wägedatenmanagement "Winweigh Plus" spart Zeit

[Die Industrie der Steine + Erden]






Neues Wägedatenmanagement "Winweigh Plus" spart Zeit

Auch die Wägetechnik geht mit der Zeit! Mit dem System "Winweigh Plus" hat die Pfister Waagen GmbH, Augsburg, eine neue Softwaregeneration entwickelt, die das Management der Wägedaten für statische Straßenfahrzeugwaagen deutlich verbessert.

Winweigh Plus ermöglicht auf der Basis von Windows NT "Look & Feel" das einfache Erfassen und die effiziente Verwaltung von Wägedaten. Konfigurierbare Wägemuster, Funktionstasten, Schnellfunktionstasten und Schnell-

suchanzeigen helfen dem Bediener, die Wägemaske innerhalb kürzester Zeit auszufüllen und dadurch die Wartezeiten für die Fahrzeuge auf der Wägebrücke auf ein Minimum zu begrenzen.

Der Aufbau in einzelnen, in sich schlüssigen Modulen ermöglicht die optimale Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders hinsichtlich Kosten und Flexibilität. Damit ist der Anwender in der Lage, nur die Bausteine zu erwerben, die er in der täglichen Anwendung auch tatsächlich benötigt.

Nachträgliche Systemerweiterungen werden problemlos durch Hinzufügen weiterer Module realisiert. Zudem macht diese Modulstruktur den Einsatz in nahezu allen Industriebereichen möglich.

"Winweigh Plus" ist skalierbar, d. h. es kann sowohl als Einzelplatzsystem auf einem PC in Verbindung mit einem Wägeindikator betrieben werden als auch im Netzwerk (Client/Server) mit zentraler Datenbank für die Zusammenarbeit mit ein bis fünf Wägeterminals konfiguriert werden. Über die Funktionalitäten der Grundmodule hinaus kann das System je nach Wunsch systematisch erweitert werden. Optionsmodule wie Entsorgungsnachweis, Auftragsabwicklung/Disposition, Automation (Identifizierungssysteme wie z. B. Kartenleser), Faktura sowie Statistik und Bilanz machen "Winweigh Plus" zu dem neuen Wägedatenmanagementsystem, das allen Anforderungen eines modernen Wägebetriebes gerecht wird.


Winweigh Plus





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/00 | Zurück zu unserer Homepage