www.steine-und-erden.net > 2000 > Ausgabe 4/00 > Ringanker bei Spannbeton-Hohlplatten

[Die Industrie der Steine + Erden]






Ringanker bei Spannbeton-Hohlplatten

Ringanker Der Bundesverband Spannbeton-Hohlplatten hat ein neues Technisches Merkblatt Ringanker herausgegeben. Diese Pflichtlektüre für Statiker, Architekten und Bauunternehmer stellt Lösungsvorschläge für die Verankerung von Spannbeton-Hohlplatten dar, basierend auf den DIN-Vorschriften.

Die Ringankerkonstruktionen garantieren eine hohe Baugeschwindigkeit mit Spannbeton-Hohlplatten und sind deshalb bestens für diese ökonomisch hervorstechende Baumethode geeignet. Damit die Methode auch die erforderliche Sicherheit gewährleistet, müssen aber die statischen Randbedingungen genauestens beobachtet werden.

Zu beziehen ist das Technische Merkblatt Ringanker bei der Pressestelle des Bundesverbandes Spannbeton-Hohlplatten, Charlottenstr. 43, 40210 Düsseldorf, Fax 02 11/36 27 42.





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/00 | Zurück zu unserer Homepage