www.steine-und-erden.net > 2000 > Ausgabe 4/00 > Der neue BGV-Ordner ist da

[Die Industrie der Steine + Erden]






Der neue BGV-Ordner ist da

Die bereits in Heft 4/1999 des Mitteilungsblattes unserer Berufsgenossenschaft „Die Industrie der Steine und Erden" veröffentlichte „Neuordnung des berufsgenossenschaftlichen Vorschriften- und Regelwerkes" nimmt nun auch bezüglich der Ausgestaltung der Gesamtausgabe der Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (BGV) Gestalt an. Aus der UVV-Gesamtausgabe wurde der BGV-Ordner Präventionsvorschriften der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft. Mit der Neuordnung wurden auch neue Bezeichnungen eingeführt.

In Orientierung am Drei-Ebenen-Modell sind dies

  • BG - Vorschriften,
  • BG - Regeln und
  • BG - Informationen.

Die Berufsgenossenschaftlichen Vorschriften (BG-Vorschriften oder BGV) umfassen alle herkömmlichen Unfallverhütungsvorschriften (UVVen). Die Unterteilung der BG-Vorschriften in die Gruppen A, B, C und D orientiert sich an einer fachlichen Gliederung der Vorschriften:

BGV A

Allgemeine Vorschriften, Betriebliche Arbeitsschutzorganisation;

BGV B

Einwirkungen;

BGV C

Betriebsart / Tätigkeit;

BGV D

Arbeitsplatz / Arbeitsverfahren.

Alle Vorschriften in diesen vier Gruppen erhalten statt der bisherigen VBG-Nummer eine neue BGV-Nummer.

Der Teil „Arbeitsmittel" enthält Unfallverhütungsvorschriften, die den Maschinenaltbestand regeln. Sie behalten ihre alte Bezeichnung „VBG" sowie ihre bisherige Nummer.

Um Ihnen die Benutzung des BGV-Ordners zu erleichtern, haben wir die Vorschriften entsprechend dieser neuen Gruppierung in Register eingeordnet. Zusätzliche Register für BG-Regeln und BG-Informationen sowie weitere Präventionsschriften vervollständigen den Ordner. Hier haben wir auch den Nachfolger des „ZH 1-Verzeichnisses", nämlich das Verzeichnis aller Schriften des berufsgenossenschaftlichen Vorschriften- und Regelwerkes (BGVR-Verzeichnis) eingeheftet. Schließlich finden Sie am Ende ein Register für die Telefon- und Faxnummern der für Ihr Unternehmen zuständigen Sektion und die Kopiervorlage für ein Bestellfax.

Die BG-Vorschriften selbst sind erst zum Teil auf die neue Bezeichnung (BGV-Nummer) umgestellt worden. Die Anpassung erfolgt nach und nach mit dem Neu- bzw. Nachdruck der Vorschriften. Den neuen BGV-Ordner Präventionsvorschriften können Sie per Telefax unter 05 11/72 57-7 90 beim Geschäftsbereich Prävention der Hauptverwaltung der Steinbruchs-BG bestellen. Neue bzw. in neuer Fassung in Kraft gesetzte BG-Vorschriften werden nach wie vor mit Erscheinen dem Mitteilungsblatt unserer Berufsgenossenschaft beigelegt. Mehrexemplare für Ihre BGV-Ordner können Sie jederzeit anfordern.


BGV-Ordner Präventionsvorschriften





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 4/00 | Zurück zu unserer Homepage