Technik

Relaunch der Kögel-Internetseite zum 80. Jubiläum

Seit dem 7. April 2014 zeigt sich die Kögel-Website www.koegel.com runderneuert. Das Ergebnis nach der vollständigen Überarbeitung ist ein neuer,  anwenderfreundlicherer Internetauftritt. Kunden finden jetzt noch schneller das richtige Produkt, den passenden Ansprechpartner und den Überblick über die Serviceangebote. Die Internetseite ist auf die Anforderungen von mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones ausgerichtet. Zunächst ging die deutsche und englische Version online, später folgten dann weitere sieben Sprachvarianten in Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Spanisch, Russisch und Tschechisch. Der neue Internetauftritt informiert über die Aufliegerlösungen für die beiden Anwendungsbereiche Spedition und Baugewerbe und hilft bei der Kaufentscheidung. Die Seite wendet sich dabei nicht nur an bestehende Kögel-Kunden, die sich über neue Entwicklungen in der Trailerbranche informieren wollen. Durch eine klare Navigationsstruktur finden sich auch Neukunden und Branchenneulinge schnell zurecht. Großer Wert wurde auf die intuitive Navigation der Internetseite gelegt, um damit den Zugang zum Thema Auflieger zu erleichtern. Allgemein verständlich wird der Besucher über Fahrzeuge für die Einsatzgebiete Spedition und Bau und deren Untergruppierungen wie Pritschenfahrzeuge, Kofferfahrzeuge, Mulden-Kipper, Tieflader und viele mehr an das entsprechende Produkt herangeführt.

Die Startseite des neuen Internetauftritts.
Die Startseite des neuen Internetauftritts.
 
Weitere Informationen