Technik

ProCare bietet Case-Kunden umfassende Serviceleistungen

„Mehrwert für die Kunden”

Das neue Leistungspaket Case ProCare bietet  Kunden drei Jahre lang planbare Betriebskosten und wird für viele Case Bagger und Radlader der Heavy-Line als Standard angeboten. Das Paket besteht aus einer Garantie-Verlängerung mit Premium-Abdeckung, einem Wartungsvertrag und einem Abo für das Case Telematiksystem Advanced SiteWatch.

Case Construction Equipment kündigte die Einführung seines neuen Service-Komplettprogramms ProCare für schwere Baumaschinen an, das standardmäßig für die meisten schweren Bagger- oder Radladermodelle von Case angeboten wird.

ProCare umfasst drei Elemente:

Dabei gilt sowohl für die Premium Garantie als auch die geplanten Wartungen, dass das Erreichen jeweils eines Kriteriums die Laufzeit beendet.

Mit dem ProCare Programm wird das Flottenmanagement für schwere Baumaschinen einfacher und besser kontrollierbar. Die umfassend erweiterte Premium-Garantie und die geplanten Wartungen bedeuten feste Wartungskosten ohne Überraschungen für den Flottenmanager. Das Advanced SiteWatch Telematiksystem unterstützt dabei, die Maschinen immer in optimalem Zustand zu halten. Advanced SiteWatch erinnert an geplante Wartungstermine und sendet Fehlermeldungen, sodass Schäden an der Maschine aufgrund von technischen Problemen vermieden werden. Da die Maschine dadurch während ihrer gesamten Nutzungsdauer optimal gepflegt wird, erzielt sie einen höheren Wiederverkaufswert. Darüber hinaus unterstützt ProCare Eigentümer und Flottenmanager sowohl in geschäftlicher als auch in organisatorischer Hinsicht. Dank der genauen Wartungspläne können die Kosten über die gesamte Nutzungsdauer der Maschine im Voraus kalkuliert werden. Weitere Vorteile sind niedrigere Betriebskosten, ein technischer Kundendienst aus erster Hand und eine maximale Einsatzbereitschaft. SiteWatch liefert Leistungsdaten in Echtzeit, Analysen zu Leerlaufzeiten und Standortdaten zur Maschine in individuell für den Kunden konfigurierten Berichten. Das erleichtert den effizienten Einsatz der Maschinenflotte und gewährleistet maximale Produktivität und optimale Wirtschaftlichkeit für einzelne Maschine. „Wir bei Case wollen in Zusammenarbeit mit unseren Händlern umfassende Lösungen anbieten, die unsere Kunden bei der Organisation und dem Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit unterstützen“, erklärte Ralf Grönboldt, CNH Industrial Produktmarketing Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz. „ProCare bietet Kunden und Händlern nicht nur eine branchenführende Serviceabdeckung. Am wichtigsten ist der Mehrwert für die Kunden, da sie von Anfang an ihre Wartungskosten kennen, ihre Maschinen immer optimale Leistung bringen und ihre Flotte äußerst effizient eingesetzt werden kann.“ Das ProCare Programm wird zunächst in Frankreich und Deutschland eingeführt und anschließend schrittweise auf andere europäische Märkte ausgedehnt.

Erdbaumaschinen
ProCare unterstützt das Flottenmanagement.
 
Weitere Informationen