Unternehmensführung

Berater für den Mittelstand

Ein weiteres Unterstützungsangebot bietet die Offensive Mittelstand an. Jeder Unternehmer kann professionelle Hilfe bei autorisierten Beratern der Offensive Mittelstand finden. Die freien oder institutionellen Berater können Sie in der Beraterliste auf der Internetseite der Offensive Mittelstand finden. Die dort geführten Berater haben eine Schulung zu den Zielen und Hintergründen der Offensive Mittelstand durchlaufen und erfüllen damit auch Kriterien, die an die Fachberater des Förderprogramms „unternehmensWert: Mensch“ gestellt werden.

Helmut Ehnes, Leiter der Prävention der BG RCI, ist Vorsitzender dieser Offensive und fasst deren Ziele wie folgt zusammen: Die Initiative „Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland“ ist eine nationale, nicht kommerzielle und unabhängige Initiative, die sich das Ziel gesetzt hat, die Wettbewerbsbedingungen für den Mittelstand zu verbessern. Die mehr als 150 Partner der Initiative stammen hauptsächlich aus den Bereichen Bund und Länder, Unternehmerverbände, Fachverbände, Innungen, Handwerkskammern, Qualitätssiegel, Unfallversicherungen, Forschungsinstitute, Krankenkassen und Dienstleistung.

Der Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) ist das zentrale Instrument, das mittelständische Betriebe dabei unterstützt, den Herausforderungen des Marktes gut vorbereitet begegnen zu können. Dieser Check fasst in elf relevanten Themenfeldern die Erfahrungen erfolgreicher Unternehmen und die Erkenntnisse arbeits- und organisationswissenschaftlicher Forschung kurz und prägnant zusammen.

Viele autorisierte Berater haben sich auf bestimmte Themen des INQA-Unternehmenschecks spezialisiert. Sie bieten regional Unternehmerseminare an, in denen Sie unter Anleitung den INQA Unternehmenscheck durchführen und das Seminar mit einem individuellen Maßnahmenplan für Ihren Betrieb verlassen. Jeder Unternehmer kann mit dem Unternehmenscheck innerhalb von etwa 90 Minuten ermitteln, welche Potentiale in seinem Betrieb bisher noch nicht genutzt worden sind. Dazu bewertet er individuell seinen Handlungsbedarf in den elf Themenbereichen, fasst seine Ergebnisse in einem Maßnahmenplan zusammen und setzt diesen im Betrieb um.

Ergänzend zum INQA-Unternehmenscheck wurden zwei neue Checks veröffentlicht, in denen speziell die Themenfelder Personal und Innovation behandelt werden. Diese Unterlagen können Sie kostenlos bei der Geschäftsstelle der Offensive Mittelstand anfordern.

Burkhard Rehn, Elmar Neuhaus, BG RCI

Helmut Ehnes, Leiter der Prävention der BG RCI und Vorsitzender der Offensive Mittelstand, präsentiert den Check mit Rallye Paris-Dakar-Gewinnerin Jutta Kleinschmidt.
Helmut Ehnes, Leiter der Prävention der BG RCI und Vorsitzender der Offensive Mittelstand, präsentiert den Check mit Rallye Paris-Dakar-Gewinnerin Jutta Kleinschmidt.
 
Weitere Informationen

Offensive Mittelstand  – Gut für Deutschland-Logo

Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland

T +49 6221 5108-22612

info@offensive-mittelstand.de

www.offensive-mittelstand.de