Termine

Baumaschinen als Besuchermagnet

Mit 40 Prozent Aussteller-Plus überzeugte der 3. BaumaschinenTag Anfang Mai am Regionalmesseplatz Feuchtwangen.

Logo bayerische bauakademie

Auf mehr als 60.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche der Bayerischen BauAkademie zeigten 85 Aussteller an drei Tagen Erdbewegungsmaschinen und Flurförderzeuge, Lkw, Lieferfahrzeuge, Hochbaumaschinen und Krane sowie Anbaugeräte.

Zum ersten Mal vertreten war das Segment Abbruch. Hier waren nicht nur die entsprechenden Maschinen zu sehen, sondern der Deutsche Abbruchverband warb auch kräftig um Nachwuchs, zum Beispiel mit der Ausbildung zum Bauwerksmechaniker. Viele der mehr als 3000 Besucher testeten auf dem sonst zu Schulungszwecken genutzten Freigelände Baumaschinen im praktischen Einsatz.

Vorführung beim BaumaschinenTag
Auf reges Interesse stießen die praktischen Vorführungen beim BaumaschinenTag.