Vorschau auf Heft 4/2010

Rohstoffe: Gewinnung

Die Produktivität bei der Gewinnung von Felsgestein wird maßgeblich durch eine effiziente Ausführung der gesamten Prozesskette bestimmt. Das beginnt mit einer exakten Sprengplanung: Hier setzt sich die Vermessung der Bruchwand mit Hilfe von Fotometrie und Lasern sowie die anschließende 3D-Darstellung und Bohrloch-Planung am Computer immer stärker durch. Die Entwicklung von Gesteinsbohrmaschinen und Bohrlochhämmern liegt bei der Verbesserung der Bohrgenauigkeit. Verbesserungen in der Sprengtechnik orientieren sich an einer Minimierung der Emissionen bei gleichzeitiger Gewährleistung zufriedenstellender Sprengergebnisse. Leistungsfähige Bagger werden für Einsätze in unterschiedlichsten Bereichen benötigt, diese Hochleistungsmaschinen sind sowohl beim direkten Gewinnungsvorgang als auch in der anschließenden Ladearbeit anzutreffen.

Screenshot
Bagger
Bohrgerät

Software-Lösungen

 

Ohne Software-Anwendungen geht in der Baustoff-Industrie schon lange nichts mehr. Dabei gewinnt auch das Internet für die Datenübertragung immer mehr an Bedeutung. Der Themenschwerpunkt zeigt Beispiele elektronischer Dosier- und Steuerungslösungen, Anlagenbetrieb mit Hilfe spezieller Software sowie den EDV- und GPS-unterstützten wirtschaftlichen und flexiblen Fuhrparkeinsatz.

Screenshot
Steuergerät