Liebherr Mischtechnik: Fahrmischerprogramm bietet zusätzliche Varianten

Liebherr präsentierte verschiedene Fahrmischer in neuen praxisorientierten Varianten. Hierzu gehören eine extrem leichte Version ebenso wie eine speziell für besonders harte Einsätze konzipierte Ausführung. Unter der Bezeichnung „Lightweight“ ist die überarbeitete Leichtbauversion ab sofort erhältlich. Beispielsweise ist der Aufbau des Modells HTM 904 „Lightweight“ um mehr als 800 kg leichter als bei der entsprechenden Standard-Version. Diese hohe Gewichtseinsparung wurde durch verschiedene Modifikationen erreicht.

Um die Lebensdauer nicht zu beeinträchtigen, verwendet Liebherr auch bei der „Lightweight“-Version die bewährten 4 mm dicken Spiralbleche. In Verbindung mit einem leichten Fahrgestell können so problemlos 8 m³ Beton bei 32 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht gefahren werden. Für besonders harte Praxisbedingungen bietet Liebherr ab sofort die Fahrmischer-Variante „Longlife“ an. Dabei werden die Spiralen mit noch dickeren Blechen ausgeführt. Zudem sichern stärkere Schweißnähte auch bei extrem harten Einsätzen eine lange Lebensdauer. Diese Variante kommt beispielsweise zum Einsatz, wenn besonders hartes und gebrochenes Gestein für den Beton verwendet wird.

Als Option bietet Liebherr für die aktuelle Fahrmischerpalette die Steuerung „Litronic-EMC“ an. Durch intelligente Elektronik werden Kraftstoffverbrauch und Verschleiß im Vergleich zur mechanischen Steuerung erheblich reduziert. Zugleich bietet die Elektronik dem Fahrer ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit. Mit der „Litronic-EMC“ werden Drehrichtung und Drehzahl der Trommel über einen ergonomisch gestalteten Hebel als Einhandbedienung betätigt. Dank der intuitiven Bedienung kann sich der Fahrer mehr auf den Sichtkontakt zum Entladevorgang bzw. zur Baustelle konzentrieren.

Die Dieselmotordrehzahl wird von der Elektronik kontinuierlich bedarfsgerecht eingestellt. Durch einen Taster auf der Hebeloberseite kann die Trommel schnell und systemschonend gestoppt werden. Die Memoryfunktion stellt sicher,  dass die gespeicherten Vorgaben über denselben Taster jederzeit wieder aktiviert werden können.

www.liebherr.com

Liebherr Fahrmischer der neuen Generation
Liebherr Fahrmischer der neuen Generation