Förderpreis "Sicherheitstechnik"

Sicheres Vertikalplattenlager für Betonelemente

Preisträger:
Michael Kerber, F. C. Nüdling Fertigteiltechnik GmbH & Co. KG

Förderpreislogo

In vielen Betonwerken werden großformatige Fertigteile hergestellt, die in Länge, Höhe und Breite sehr stark variieren. Bis zum endgültigen Versand auf die Baustelle müssen die Betonelemente zwischengelagert werden. Allerdings sind die auf dem Markt erhältlichen Lagersysteme aufgrund ihrer starren Bauweise häufig nicht flexibel genug, um die unterschiedlich großen Produkte sicher lagern zu können. Damit sind die mit diesen Arbeiten betrauten Mitarbeiter einer erhöhten Unfallgefahr ausgesetzt.

Von Michael Kerber wurde im Unternehmen F. C. Nüdling Fertigteiltechnik GmbH & Co. KG, Fulda, ein Lagersystem entwickelt, das den betrieblichen Anforderungen umfassend gerecht wird. Basis des Systems sind die Stützpfeiler der Kranbahn. Daran angebrachte Querträger sind höhenverstellbar und ermöglichen so ein sicheres Einlagern unterschiedlicher Plattengrößen. Die Querriegel sind mit Öffnungen für Steckhülsen versehen, die wiederum so dimensioniert sind, dass die Fertigteile sicher positioniert und von den Mitarbeitern außerhalb des Lagers leicht in die Öffnungen eingesetzt und verriegelt werden können. Damit ist der unfallträchtige Aufenthalt im Lagerbereich während der mit Kränen durchgeführten Transportvorgänge nicht mehr notwendig.

Die Jury verleiht Michael Kerber von der F. C. Nüdling Fertigteiltechnik GmbH & Co. KG den Förderpreis in der Kategorie „Sicherheitstechnik“, weil seine Idee einen wesentlichen Beitrag zur sicheren und effektiven Einlagerung von unterschiedlich dimensionierten Betonelementen leistet. Ohne Zweifel trägt das entwickelte Lagersystem zu einer nachhaltigen Reduzierung hoher Unfallrisiken bei und sorgt zudem für eine hohe Ausnutzung vorhandener Lagerkapazitäten.

Die Jury betont: Einmal mehr ein Beitrag, bei dem Arbeitssicherheit und Wirtschaftlichkeit Hand in Hand gehen.

Da fällt ganz sicher nichts mehr um: Michael Kerber (F.C. Nüdling Fetigteiltechnik) vor dem vom ihm entwickelten Lagersystem.
Da fällt ganz sicher nichts mehr um: Michael Kerber (F.C. Nüdling Fetigteiltechnik) vor dem vom ihm entwickelten Lagersystem.
Lagersystem
In dem innovativen Lagersystem können Betonfertigteile unterschiedlicher Abmessungen sicher ein- und ausgelagert werden
Lagersystem