BWG Baustoff-Wiederaufbereitungs GmbH & Co. KG: Zielstrebig auf das Gütesiegel hingearbeitet

Die BWG mit Sitz in Baden-Baden hat mit Erfolg den Prozess zum Gütesiegel „Sicher mit System“ durchlaufen. Mit Gründung der BWG im Oktober 1986 wurde im Landkreis Rastatt das Kapitel der Baustoff-Wiederaufbereitung aufgeschlagen. Heute sind Recycling-Baustoffe in vielen Bereichen eine vollwertige Alternative für Rohstoffe. Der Einsatzbereich von BWG-Baustoffen erstreckt sich über Bodenaustausch, Lärmschutzmaßnahmen, Garten, Landschafts- und Parkplatzbau bis hin zum qualifizierten Straßenbau. Die Rohmaterialien – gemischter Bauschutt, Beton und bituminöser Straßenaufbruch – werden getrennt gelagert und zu gegebener Zeit in verschiedene Recycling-Qualitäten bis hin zum güteüberwachten Recycling-Baustoff aufbereitet. Drei von BWG betriebene Recyclingplätze befinden sich auf öffentlichen Erdaushub- und Bauschuttdeponien des Landkreises Rastatt, und zwar an den Standorten Rastatt, Gernsbach und Bühl-Balzhofen. Ein weiterer Recyclingplatz wird in Sinzheim-Kartung betrieben.

Die BWG, die am Unternehmermodell der Branche Baustoffe-Steine-Erden teilnimmt, hat bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz feste Zielvorgaben. 2004 wurde ein Sicherheitsmanagement eingeführt, das seit diesem Tag einer ständigen Verbesserung unterzogen wird. Durch die dadurch einhergehende Sensibilisierung der Mitarbeiter war es erstmalig im Februar 2007 möglich, eine fünfjährige Unfallfreiheit beim Prämiensystem der damaligen StBG anzumelden. Unterstützt durch die externe Fachkraft für Arbeitssicherheit des Gesellschafters sowie durch Betriebsarzt und Sicherheitsingenieur der BG wurde zielstrebig auf das Gütesiegel „Sicher mit System“ hingearbeitet.

Bei der Übergabe der Urkunde zum Gütesiegel durch Jochen Stürtz, BG RCI, betonten beide Geschäftsführer, dass damit kein Endpunkt erreicht sei sondern nur ein Meilenstein auf dem Weg. Die BG RCI gratuliert und wünscht  weiterhin viel Erfolg.

Jochen Stürtz, BG RCI

von links: Jochen Stürtz, BG RCI, Christiane Ritter, Geschäftsführerin, Mike Reinwart, Geschäftsführer, Joachim Moser, Sicherheitsingenieur der BG RCI.
von links: Jochen Stürtz, BG RCI, Christiane Ritter, Geschäftsführerin, Mike Reinwart, Geschäftsführer, Joachim Moser, Sicherheitsingenieur der BG RCI.