Neue Wege gehen – mit Fickert

Wo sich solides Können und Kreativität verbinden, hat Handwerkskunst auch weiterhin beste Zukunftsaussichten -auch und gerade im Zeitalter von Massen-Importen und Billigkonkurrenz. Die Seilkontursäge DKSS ist die Antwort von Fickert für alle Anwender, die ein professionelles Werkzeug suchen, um neue Wege gehen zu können. Eine Maschine wie ihr Handwerk: Grundsolide und offen für die Zukunft.

In Konstruktion und Ausführung vereint die neue Diamant-Konturseilsäge DKSS jahrzehntelange Erfahrungen im Steinbearbeitungsmaschinenbau mit dem Willen, neue Wege zu gehen. Die DKSS macht Schluss mit der Notwendigkeit, Schablonen anfertigen zu müssen. Die PC-basierte Steuerung aus unserem Haus sorgt dafür, dass die Maschine auf den Millimeter genau das aus dem Werkstück sägt, was Sie am Bildschirm entworfen haben. Das erlaubt kreative Dialoge bis zur letzten Sekunde -mit dem Auftraggeber, aber auch mit der DKSS. Und dies alles ohne spezielle Programmierkenntnisse.

Bei der Entwicklung der DKSS stand die Anforderung an eine hohe Produktivität im Mittelpunkt. So lässt sich die DKSS leicht (auch nachträglich) zu einem kombinierten Säge-und Schleifzentrum ausbauen. Ohne erneutes Auf-und Abbänken des Werkstückes können die normal üblichen Konturen sofort im Anschluss geschliffen und poliert werden.

Bemerkenswert ist auch der geringe Platzbedarf der Maschine, selbst im Vollausbauzustand -und natürlich der attraktive Anschaffungspreis. Und dies alles, ohne Abstriche an der schon sprichwörtlichen Fickert-Qualität zu machen. Dazu einige Fakten: Alle dem Wasser und Steinschlamm ausgesetzten Maschinenteile sind entweder verzinkt, in Edelstahl ausgeführt oder mit einem hochwertigem Antikorrosionslack geschützt. Pneumatik und elektronische Bauteile stammen wie bei allen unseren Maschinen von renommierten europäischen Herstellern. Alle Teile des Antriebs sind gegen Spritzwasser geschützt.

Der Antrieb erfolgt über frequenzgesteuerte Drehstrommotoren. Alle wesentlichen beweglichen Elemente, wie die Seilwippe der Sägeeinrichtung, die Spindeln und Schleifwellen der optionalen Schleifeinheit sowie der Drehtisch ruhen robust und spielarm in hochwertigen Gleit-und Kugellagern. Oberste Priorität genießt bei Fickert seit jeher die Arbeitssicherheit. Die Säge ist mit einer elektronischen Seilrissüberwachung ausgestattet und für einen schnellen Seilwechsel ausgelegt. Dazu kommt die Erfahrung eines renommierten Herstellers, der sich schon seit Generationen strikt an den Erfordernissen von Handwerk und Steinbearbeitungsunternehmen in ganz Europa orientiert.

Diamant-Konturseilsäge DKSS
Diamant-Konturseilsäge DKSS

Die wichtigsten technischen Daten im Überblick

Sägeeinrichtung:

Schleifeinheit:

 Tisch:

Werkzeug:

Drehtisch:

 Anschlusswerte:

Werkstückspannvorrichtung:

www.fickert-maschinenbau.de