Innovative Lösungen für die effektivere Entstaubung

Auf der POWTECH 2007 präsentierte Donaldson, Industrial Filtration Solutions, die neuesten Entwicklungen der industriellen Entstaubungstechnik. Im Mittelpunkt stand dabei der Einsatz des patentierten Nanofaserfiltermediums Ultra-Web, mit dem ab sofort alle Entstaubungsanlagen der Marke Torit DCE ausgestattet werden.

Das neue Filtergewebe besteht aus Nanofasern, die in einem Elektrospinnverfahren erzeugt werden. Auf diese Weise entstehen sehr feine, regelmäßige Fasern mit Durchmessern von nur 0,2 bis 0,3 Mikron. Daraus wird wiederum ein widerstandsfähiges, gewebeartiges Netz mit Faserzwischenräumen gebildet, die deutlich kleiner sind als bei konventionellen Filtermedien.

Auf der Messe wurde dokumentiert, welche wirtschaftlichen Vorteile der Einsatz des Ultra-Web®-Filtermediums bringt, wenn es zum Beispiel in den innovativen DownfloOval-Filterpatronen eingesetzt wird. Die Nanofaserschicht gewährleistet, dass auch kleinste Partikel auf der Filteroberfläche abgeschieden werden. Das führt zur Bildung eines gleichmäßigen Staubkuchens, der sich zuverlässig und mit geringem Energieaufwand abreinigen lässt. Deshalb weisen Filter mit dem Ultra-Web®-Medium auch nach langen Standzeiten noch sehr niedrige Differenzdrücke auf. Darüber hinaus wird auch durch die ovale Bauform der Filterelemente mehr Filterleistung bei gleicher Baugröße erzielt.

Mit der neuen DFO-Baureihe zeigt Donaldson beispielhaft die Entwicklung der Entstaubungsanlagentechnik. Um die hohe Effektivität der ovalen Filterpatronen nutzen zu können, sind für diese Baureihe kompakte strömungsoptimierte Gehäuse entwickelt worden. Sie werden als installationsfertige „Plug and Play“-Lösung mit integriertem Steuergerät, Ventilator (fünf Ventilatorengrößen stehen zur Auswahl), Schalldämpfer, Funkenvorabscheider und Staubauffangbehälter geliefert. Bei gleicher Größe wird mit den Gehäusen, im Vergleich zu konventionellen Modellen, ein um rund 10% höherer Luftdurchsatz erreicht. An den neuen DFO Modellen 1-1, 1-2 und 3-3 zeigen sich diese Vorteile besonders deutlich.

Neben Ultra-Web wurde mit Dura-Life ein Filtermedium gezeigt, das bevorzugt in Taschenfiltern eingesetzt wird. Die besonders feinen Polyesterfasern dieses Mediums werden in einem Hochdruckwasserstrahlverfahren zu einem für die Staubfiltration hochwirksamen und stabilen Vlies mit geringer Porenweite verarbeitet.

Auf der POWTECH 2007 demonstrierte Donaldson, wie groß die Einsparpotenziale durch den Einsatz innovativer Filtermedien und optimierter Anlagentechnik sind. Neben der höheren Filtrationsleistung und der Verlängerung der Filterstandzeiten konnten auch die Service- und Energiekosten der Entstaubungsanlagen deutlich gesenkt werden, unter anderem durch niedrigeren Differenzdruck und wirkungsvollere Abreinigung.

Entstaubungsfilter mit dem neuen Nanofiltermedium Ultra-Web
Entstaubungsfilter mit dem neuen Nanofiltermedium Ultra-Web arbeiten sehr viel effizienter als Filter mit konventionellen Medien. Das Bild zeigt drei neue Baugrößen aus der DFO-Entstaubungsbaureihe, die die Vorteile der  Downflo-Ova-Filterelemente mit dem Nanofilter-medium Ultra-Web nutzen.<