www.steine-und-erden.net > 2005 > Ausgabe 3/05 > Unternehmensübernahmen: Holcim und Lafarge bauen Asiengeschäft aus

[Die Industrie der Steine + Erden]






Unternehmensübernahmen: Holcim und Lafarge bauen Asiengeschäft aus

Die internationalen Zementkonzerne setzen ihre weltweite Einkaufstour fort. Der Schweizer Holcim-Konzern steigt mit Investitionen in Höhe von 800 Millionen US-Dollar in den indischen Zementmarkt ein und hat sein Übernahmeangebot für die britische Aggregate Industries vorgelegt. Die französische Lafarge-Gruppe kauft Minderheitbeteiligungen ihrer Zementfirmen in Asien auf, berichtet das Handelsblatt.



Inhaltsverzeichnis Ausgabe 3/05 | Zurück zu unserer Homepage