www.steine-und-erden.net > 2004 > Ausgabe 3/04 > Wechsel im IG-BCE-Hauptvorstand

[Die Industrie der Steine + Erden]






Wechsel im IG-BCE-Hauptvorstand

Der Beirat der IG BCE hat Ulrich Freese zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Freese, bisher Mitglied des geschäftsführenden IG-BCE-Hauptvorstands, tritt an die Stelle von Klaus Südhofer, der zum 31. März ausscheidet.
Jürgen Walter scheidet ebenfalls zum 31. März aus. Neu in den siebenköpfigen geschäftsführenden Hauptvorstand wurden Alfred Geißler, bisher Landesbezirksleiter Westfalen, und Michael Vassiliadis, Vorstandssekretär und Leiter der Abteilung Vorsitzender/Personal, gewählt. Neu im ehrenamtlichen Hauptvorstand ist Petra Kronen (Bayer AG, Uerdingen). Sie rückt für Heidrun Strüwing (PCK Schwedt) nach. Der IG-BCE-Beirat ist das höchste Beschlussgremium zwischen den - alle vier Jahre - stattfindenden Gewerkschaftskongressen.
Der IG-BCE-Vorsitzende Hubertus Scharnoldt bewertete das Wahlergebnis als "ein klares und eindeutiges Votum. Der Generationenwechsel ist eingeleitet, ein Politikwechsel findet nicht statt. Die IG BCE hält Kurs, unsere Geschlossenheit erhöht das politische Gewicht und ist eine wichtige Voraussetzung für unsere Handlungs- und Gestaltungsfähigkeit."




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 3/04 | Zurück zu unserer Homepage