www.steine-und-erden.net > 2001 > Ausgabe 3/01 > Neue Medien

[Die Industrie der Steine + Erden]






Neue Medien

Berufskrankheiten 2000 Berufskrankheiten 2000
Im Juni 2000 fanden die dritten Potsdamer BK-Tage statt. Der Gedankenaustausch zwischen Juristen und Medizinern sollte zu einem besseren Verständnis untereinander zum Vorteil der zu betreuenden Versicherten führen. Das vom Landesverband Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern der gewerblichen Berufsgenossenschaften herausgegebene Buch enthält die dort gehaltenen Referate und Diskussionsbeiträge.
Hauptthema der Beiträge ist die Bedeutung der Epidemiologie bei Berufskrankheiten, vom Grundsätzlichen ausgehend bis zur Erforschung einzelner Erkrankungen, die ihre Aufnahme in die Liste der Berufskrankheitenverordnung bislang nicht gefunden haben, sowie der Aspekt der Multikausalität bei Berufskrankheiten.
„Berufskrankheiten 2000“, herausgegeben vom Landesverband Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern der gewerblichen Berufsgenossenschaften, ISBN 3-503-05959-8, 236 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert, 76,- DM
Verlagsadresse: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co., Zweigniederlassung Bielefeld, Viktoriastr. 44 A, D-33602 Bielefeld, Tel. 0521/5 83 08-0


Grunddaten für das Gefahrstoffmanagment Grunddaten für das Gefahrstoffmanagment
Der zentrale Inhalt des neuen Taschenbuches „Gefahrstoffe 2001“ sind die aktuellen Grenzwerte und Einstufungen: die neue Technische Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 900 - Luftgrenzwerte, TRGS 903 - Biologische Arbeitsplatztoleranzwerte - und TRGS 905 - Verzeichnis krebserzeugender, erbgutverändernder oder fortpflanzungsgefährdender Stoff . Auf besonderen Wunsch von Berufsgenossenschaftlichen Ausbildungsstätten - dort ist es Bestandteil der Seminarunterlagen - wurde auch die TRGS 402 - Ermittlung und Beurteilung der Konzentration gefährlicher Stoffe in der Luft in Arbeitsbereichen mit den Anhängen 1, 2 und 3 - wieder aufgenommen.
Auf zehn Seiten sind unter dem Thema „Kennzeichnung“ die Gefahrensymbole und -bezeichnungen erläutert sowie die R- und S-Sätze und die jeweiligen Kombinationen. In Listen werden die Fristen der Vorsorgeuntersuchungen und Nachuntersuchungen, die Definitionen zentraler Begriffe aus dem Gefahrstoffbereich und die Technischen Regeln für Gefahrstoffe gezeigt.
Gefahrstoffe 2001, 192 Seiten, 10,5 x 19 cm, ISBN 3-933355-80-X, 12,20 DM,
Universum Verlagsanstalt GmbH KG, Postfach 57 20, D-65175 Wiesbaden, Tel: (06 11) 90 30-254, Fax: (06 11) 90 30-281, Internet: www.universum.de, E-Mail: vertrieb@universum.de.




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 3/01 | Zurück zu unserer Homepage