www.steine-und-erden.net > 2001 > Ausgabe 3/01 > Neuausrichtung bei Alsen

[Die Industrie der Steine + Erden]






Neuausrichtung bei Alsen

Im Jahr 2000 hat Alsen mit einem Minus von über 10 Prozent einen im Vergleich zum Bundesdurchschnitt überproportionalen Absatzrückgang hinnehmen müssen. Ein Ende dieser Entwicklung sei mittelfristig nicht abzusehen, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die unbefriedigende Situation, in der sich Alsen derzeit befinde, habe ihre Begründung sowohl in globalen als auch in regionalen Entwicklungen sowie in internen Strukturen. Bei Alsen geht man davon aus, dass von der Neuausrichtung des Unternehmens, die bis Ende 2001 abgeschlossen sein soll, rund 270 Arbeitsplätze betroffen sein werden.



Inhaltsverzeichnis Ausgabe 3/01 | Zurück zu unserer Homepage