www.steine-und-erden.net > 2000 > Ausgabe 3/00 > ifA-Junioren-Trainings-Programm

[Die Industrie der Steine + Erden]






ifA-Junioren-Trainings-Programm

ifA In vielen mittelständischen Bauunternehmen steht in den nächsten Jahren der erfolgreiche Übergang auf die nachfolgende Generation an. Dafür müssen zum einen die Junioren und Juniorinnen fit gemacht werden, zum andern müssen die dafür notwendigen Voraussetzungen im Unternehmen geschaffen werden. Dafür bietet ifA - Bauunternehmensberatung - ein über 18 Monate laufendes spezielles Trainingsprogramm für die Zielgruppe der zukünftigen Unternehmensleiter an. Aufbauend auf den individuellen Fähigkeiten und Potentialen und unter Berücksichtigung der aktuellen Situation im Unternehmen erhalten die Junioren in einer gemeinsamen Trainingsgruppe für die erfolgreiche Unternehmensführung wichtige Informationen, sie können Erfahrungen austauschen und voneinander lernen, sie üben und trainieren den Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und anderen Unternehmern. Dazu erhält jeder Teilnehmer einen eigenen Coach, der ihn während des Programms begleitet.Voraussetzung für die Teilnahme ist die abgeschlossene Berufsausbildung oder das abgeschlossene Studium und nicht mehr als fünf Jahre Berufspraxis. Für Kurzentschlossene sind noch einige wenige Plätze im Programm frei.

Weitere Auskünfte erteilt:
Institut für Arbeits- und Baubetriebswissenschaft, Dr. G. Dressel GmbH & Co., Berliner Straße 31, 71229 Leonberg, Tel. 0 71 52/2 07 - 3 01, Fax -3 02, E-Mail: info@ifa-bau.de.





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 3/00 | Zurück zu unserer Homepage