Technik

Takraf übergibt Abraumsystem an Endkunden in China

Asiens größtes Schaufelrad

Tenova Takraf hat die Lieferung und Montage eines Schaufelradbagger-Abraumsystems für den Tagebau Zhahanaoer in der Inneren Mongolei in China abgeschlossen. Das System, bestehend aus der größten Schaufelradbagger-Bandanlagen-Absetzer-Kombination in Asien, wurde im November 2014 an den Endkunden CPI Mongdong Energy übergeben.

Bereits im Vorfeld wurde der anspruchsvolle Leistungstest des Gesamtsystems abgeschlossen. Die erreichten Parameter übertrafen die Erwartungen aller Beteiligten und bestätigten die Leistung und Zuverlässigkeit der Anlage. Das Gesamtsystem setzt sich aus einem Schaufelradbagger des Typs SRs 2000 (Nennkapazität 6.600 m³/h) mit Verladeeinrichtung, einem 7.750 Meter langen Bandanlagensystem – bestehend aus fünf Einzelbändern – und einem Kompaktabsetzer mit Bandschleifenwagen auf Schienen zusammen. Die maximale Abtragshöhe des Schaufelradbaggers beträgt 30 Meter. Trotz einer Gesamtmasse des Baggers von mehr als 3.000 Tonnen hat die Anlage eine geringere Bodenpressung als ein D11 Dozer. Um die Leistungsspitzen des Baggers zu bewältigen, sind die Bänder und der Absetzer für 7.900 m³/h ausgelegt. Das Baggerstrossenband sowie das Verkippungsband sind als rückbare Bänder ausgeführt.

Das Projekt begann im Jahr 2009 mit der Vergabe des Schaufelradbaggers. Die Vergaben des Absetzers und der Bandanlage folgten bis ins Jahr 2011. Insgesamt umfasst das Turn-Key-Projekt Konstruktion, Lieferung, Transport, Baustellenmontage, Inbetriebnahme sowie den Leistungstest der Gesamtanlagen.

Schaufelradbagger im Tagebau Zhahanaoer in China
6.600 m³/h Tenova TAKRAF Schaufelradbagger im Tagebau Zhahanaoer in China.

Einsatz unter Extrembedingungen

Der Tagebau Zhahanaoer liegt ca. 700 km nördlich von Peking. In diesem Gebiet herrschen extreme Wetterbedingungen. Im Winter kann die Temperatur -40 °C erreichen, im Sommer können es +40 °C sein. Trotz dieser und weiterer harter Rahmenbedingungen konnte das Projektteam eine reibungslose Montage und Inbetriebnahme erreichen und den Terminplan des Kunden erfüllen.

Gute Zusammenarbeit

Dieses Projekt ist ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der chinesischen Bergbauindustrie. Es bestätigt den Trend zu größeren Tagebauen sowie zur kontinuierlichen Bergbauausrüstung und ist ein gutes Beispiel für die deutsch-chinesische Zusammenarbeit. In seiner Danksagung fasste der Kunde dies aus dem Stegreif in einen Vers: „Die Eröffnung eines neuen Kapitels chinesisch-deutscher Kooperation im Grasland, das gemeinschaftliche Zähmen eines Großen Drachen im Meer aus Kohle.“ Nach der Lieferung von zwei kompletten Baggersystemen für den Tagebau in Yuanbaoshan in den Neunzigerjahren ist das aktuelle Projekt ein neuer Schritt der Tenova Takraf beim Bau von Großschaufelradbaggern in China.

Absetzer im Tagebau, mit Regenbogen
Der Absetzer trotzt den widrigen Klima-Bedingungen der nordchinesischen Region. // Credit: Tenova Takraf
 
Weitere Informationen