Technik

Vorgefertigte Betonwände vielfältig einsetzbar

Flexibel, solide und dauerhaft

VB Beton hat ein neues vielseitig einsetzbares Produkt entwickelt: eine vorgefertigte Betonwand mit einbetonierten Flexankern und Stahlnetz. Die VBionen weisen gute Ergebnisse in Lärmschutztests auf. Einsetzbar sind sie auch in ökologisch anspruchsvoller Umgebung.

Sie halten ewig, verschönern jede Straße, Garten oder landwirtschaftliche Fläche und sie sind ganz einfach zu installieren: Mit VBionen, der neuesten Entwicklung von VB Beton aus Groß Rosenburg, wurde die einfache Betonstützwand weiterentwickelt.

VBionen sind vorgefertigte Betonwände mit einbetonierten Flexankern, an denen Vorsatznetze eingehängt werden. So entsteht ein Freiraum, der mit einem Stein nach Wahl gefüllt werden kann.

„Damit können wir unseren Kunden die perfekte Lösung zum Beispiel für Lärmschutz, Ufer- und Deichverstärkungen anbieten“, sagt Mathieu Vanbockrijck, Geschäftsführer des Unternehmens.

Maximale Qualität – minimale Wartung

Die Flexanker sind standardmäßig mit einer Benzinal 2000-Beschichtung behandelt und in der Regel 50 Zentimeter voneinander entfernt. Zusätzlich sind die Anker auch aus rostfreiem Stahl verfügbar. An den Ankern wird ein Stahlnetz mit einer Maschenweite von 50 x 50 Millimetern und einer Dicke von 4,5 Millimetern montiert. Auch das Stahlnetz verfügt über eine Benzinal-2000-Beschichtung. Diese fortgeschrittene Behandlung gegen Korrosion entspricht den Normen DIN 50021 SS/ASTM B117/ISO 9227 und garantiert eine Lebensdauer, die sechs Mal länger ist als eine Feuerverzinkung.

Zwischen der Betonwand und dem Netz können dann je nach Wunsch Füllmaterialien unterschiedlicher Struktur und Farbe platziert werden. Durch das flexible Montagesystem gibt es viele Gestaltungsformen. Der Einsatz von natürlichen Füllmaterialien sorgt dafür, dass sich die VBionen in die natürliche Umgebung integrieren. Das Produkt ist wetterbeständig.

Hoch absorbierend A3

Ein weiterer großer Vorteil der VBionen zeigte sich bei akustischen Tests nach der Norm DIN EN 1793. Mit einer Vorsatzwand von nur 20 Zentimeter Stärke und einer Füllung aus Lavastein wurde die Lärmdämpfungsklasse A3 erreicht. Eine Vorsatzwand von 30 Zentimetern schnitt noch besser ab. „Im Gegensatz zu einer großen Anzahl von Beton-Lärmschutzwänden, die den Lärm nur reflektieren und damit in eine andere Richtung lenken, nehmen unsere VBionen den Lärm auf und dämpfen ihn. Das macht sie so einzigartig“, fasst Mathieu Vanbockrijck zusammen.

Dazu trägt unter anderem auch Vulkapor als Füllmaterial bei. Das ist ein natürlicher Vulkanstein, ökologisch und physiologisch unschädlich zu verarbeiten. Vulkapor besteht aus feuerbeständigem Material der Brandklasse A1 nach DIN 4201. Auch extreme Wetterbedingungen, zum Beispiel Frost, können ihm nichts anhaben.

Vielfältig einsetzbar

Aufgrund der akustischen Eigenschaften sind sie geeignet für dichte Verkehrsstraßen, Eisenbahnlinien und Flughäfen. Auch im Bereich Wasserbau werden VBionen verwendet. Sie sichern die Stabilität des Ufers und neutralisieren die Bodenerosion. Diese Erosion tritt meistens in äußeren Kurven auf und kann den Wasserlauf schädigen. Mit Schotter befüllt integriert sich die Wand optisch in die Umgebung. Die grobe Struktur der Vorsatzwand reduziert die Durchflussgeschwindigkeit des Wasserlaufes. Auf den Grundwasserspiegel haben die VBionen keinen Einfluss, da sie mit konischen Öffnungen ausgerüstet sind. Ein Geotextil und eine Drainage-Schicht sichern diese Öffnungen.

Weniger Oberfläche

Diese Eigenschaften erweisen sich auch beim Einsatz in Regenrückhaltebecken. Auffang- oder Regenrückhaltebecken erfordern meistens viel Oberfläche. Oft ist aber der Raum beschränkt. Durch den Einsatz der VBionen reduziert sich der benötigte Platz. Geeignet sind sie auch für ökologische Schwimmteiche und Wasserspiele. Sie vereinfachen die Ausführung und die Bauzeit. Das eingesetzte Material unterstützt den natürlichen Charakter des Teiches. Dazu sorgt die Füllung mit Vulkapor als Biotop für Bakterien für das biologische Gleichgewicht und absolut klares Wasser.

VBionen können in beliebiger Stückzahl für den individuellen Bedarf angefertigt werden.

Mauer
Als Schutz- und Begrenzungsmauer einsetzbar – VBionen.
 
Weitere Informationen