Industrienachrichten

Neue Ausrichtung für CDE in Deutschland

Nassaufbereitungsspezialist CDE Global kündigt die Gründung der CDE GmbH unter der Geschäftsbezeichnung „CDE Deutschland“ an. Das neue Unternehmen, das im Dezember 2012 gegründet wurde, entwickelte sich aus einer Vertragshändlerpartnerschaft für Süddeutschland zwischen CDE Global Ltd und der Jürgen Kölsch GmbH.

Mit dieser Unternehmensgründung übernehmen Stefan Kölsch und Sean McCusker die Geschäftsleitung innerhalb des neuen Unternehmens. CDE Deutschland wird von nun an exklusiv für den Verkauf, den Vertrieb, das Projektmanagement sowie die Kundenbetreuungs- und Kundendienstelemente des CDE Geschäfts in Deutschland verantwortlich sein.

Zu dieser Ankündigung meinte Stefan Kölsch: „Mit dieser Unternehmensgründung können wir in Deutschland das Geschäft mit Aufbereitungsanlagen neu ausrichten. Wir können jetzt Baumaterialproduzenten Expertenwissen, Projektmanagement und Kundendienst direkt vom Anlagenhersteller anbieten.“

Die Gründung von CDE Deutschland beruht auf dem Erfolg, den CDE in den letzten Jahren mithilfe anderer Partnerschaften aufgebaut hat. Dabei konnte das Unternehmen Aufträge auf dem Baumaterialsektor gewinnen, bei denen Materialien wie Sand, Kies und Schotter aufgearbeitet wurden. „Wir können nun CDE Kunden in Deutschland überragendes technisches Expertenwissen bieten, das vorher im Rahmen von herkömmlichen Vertriebsvereinbarungen oftmals nur beschränkt angeboten werden konnte“, sagte Sean McCusker.

 
Weitere Informationen

cde-Logo