Steinbeißer

Steinbeißer-Logo

Der Steinbeißer will Neues!

Bislang fanden sich an dieser Stelle meist wacklige Konstruktionen aus Brettern, und Unterstellböcken, abenteuerlich überladene Lastwagen oder verschlossene Notausgänge. Situationen, die jeder Sicherheitsfachkraft, jeder Aufsichtsperson und jedem Mitarbeiter mit gesundem Menschenverstand den Atem stocken lassen.

Unser süffisant grinsender Arbeitssicherheitsdinosaurier, der Steinbeißer, wollte so auf katastrophalen Leichtsinn aufmerksam machen. Leichtsinn, der im Zweifelsfall schwere Unfälle ausgelöst hätte. Wir suchten auch positive Beispiele. Aber der Blick fiel doch eher auf die Skurrilitäten der Welt.

Transportbetonfahrzeug auf Fähre

Schauen Sie sich das Foto von der Fähre an. Transportbeton im doppelten Sinne – und im sanften Abendlicht auf dem Weg nach Norderney. Interessante Beobachtungen zu unserer Branche Baustoffe - Steine - Erden, die suchen wir künftig. Eine Art Fotowettbewerb. Der Sicherheitsaspekt bleibt im Blick des Steinbeißers, aber die Kunst steht stärker im Fokus der Kamera. Ein veröffentlichtes Bild wird nach wie vor mit 50 Euro belohnt.

Auf der Umschlagseite neben dem Steinbeißer ist auch noch redaktioneller Platz. Sollten Sie ein spannendes, die Branche betreffendes Thema haben, schicken Sie uns einen Leserbrief. 


Zusendungen an:

BG RCI
Redaktion Steine + Erden
Jörg Nierzwicki
Theodor-Heuss-Straße 160
30583 Langenhagen

oder: joerg.nierzwicki@bgrci.de

Hinweis: Die Redaktion geht davon aus, dass abgebildete Personen mit einer Veröffentlichung einverstanden sind.