Technik

Wirtschaftliche Sieb- und Mischtechnik

Zentrale Frage beim Sieben in den Aufgabenbereichen Bau und Abbruch, sowie Recycling, Biomasseaufbereitung und Kompostierung sind die Zusammensetzung des Materials und dessen Feuchtigkeitsgehalt. Um den wirtschaftlichen Nutzen eines Siebes maximieren zu können, muss es in diesen Punkten vielseitig und unempfindlich sein.

Die Sternsiebe der Backers Maschinenbau GmbH aus Twist bieten ein hohes Maß an Vielseitigkeit und zeigen beim Thema Witterungsabhängigkeit Vorteile. Sie bearbeiten mineralische wie organische Materialien und durch den Einsatz der eigens bei Backers entwickelten Siebsterne verkleben und verstopfen sie nicht so schnell wie andere Systeme.

Durch die Wahl des Sterns (Sterngröße und -material) sowie der Abstände der Siebsterne zueinander wird die Körnung der Absiebung definiert und auf das entsprechende Material angepasst. Die Siebe eignen sich für die Bearbeitung unterschiedlichster Materialien wie Hackschnitzel, Wurzelstöcke, Kompost, Rinde, Bauschutt, Bahnschotter, Mutterboden, Kies, Torf, Baumischabfall, Zuckerrüben, Biomasse und mehr.

Sternsiebe von Backers sind so konstruiert, dass sie selbst bindiges Siebgut bewältigen. Für anspruchsvolle Stoffe, wie die Feinabsiebung (kleiner 20 mm) von erdfeuchtem Material, bietet Backers die automatische Reinigung der Sterne an. So kann Lehmboden von Steinen mit einer Korngröße ab 18 mm und feuchter Kompost mit guter Siebleistung und geringem Verschleiß getrennt werden. Läuft das feine Siebdeck wegen Anhaftung von bindigem Material schwer, stoppt die Bunkerzufuhr und die Reinigungsvorrichtung reinigt das Siebdeck zwischen den Sternen auf der Nabe und in den Taschen der Siebsterne. Sekunden später wird der Siebvorgang nun mit erhöhter Siebleistung fortgesetzt.

Sieb und Mischer

Je nach Ausführung trennen die Maschinen in einem Arbeitsgang zwei oder drei Fraktionen. Durch das Vorschalten eines Rostes für die Vorseparierung von größeren Partikeln wird jeweils noch eine weitere Fraktion erzielt. Der Tausch des Siebdecks einer Drei-Fraktionen-Maschine gegen einen Behälter mit Mischeinheit erweitert die Optionen des Geräts um die Funktion zur Herstellung von stabilisiertem Boden oder Flüssigboden für die Rohrverlegung im Straßenbau (Mischleistung mehr als 150 Tonnen die Stunde). Während der Messe „recycling aktiv“ in Karlsruhe vom 18. bis 20. Mai wird Backers den Einsatz eines raupenmobilen Zwei-Fraktionen Sternsiebs (2-ta) sowie einen hakenlift-raupenmobilen Prallbrecher präsentieren (Freigelände, Stand A601).

Sternsieb
Sternsieb
Die wirtschaftliche Bedeutung des Siebens, Separierens und Mischens mit den Sternsieben von Backers ist rasch erklärt: Abfälle werden reduziert und wertvolle Produkte geschaffen.
 
Weitere Informationen

backers-Logo

Backers Maschinenbau GmbH

T +49 59 36 93 67 – 16

Carmen.Backers@backers.de

www.backers.de