Baustoff-Industrie stellt Fachkräfteinitiative vor

Auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten darf eine nachhaltig ausgerichtete Personalpolitik nicht vernachlässigt werden. Daher hat der BBS eine Fachkräfteinitiative ins Leben gerufen. „In zehn Jahren wird die Zahl der Schulabgänger um 20 Prozent schrumpfen. Somit müssen sich die Unternehmen auf einen zunehmenden Wettbewerb um Fachkräfte einstellen“, sagte Dr.-Ing. Gernot Schaefer, Präsident des Bundesverbandes Baustoffe – Steine und Erden e.V. (BBS). Bereits heute führten allein 50.000 unbesetzte Ingenieurstellen über alle Branchen hinweg zu einem gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfungsverlust von 5 Milliarden Euro pro Jahr.

Um qualifiziertes Personal langfristig zu binden, sei den Unternehmen der Baustoff-, Steine-und-Erden-Industrie angeraten, „demographiefest“ zu werden. Dies beinhaltet die fortlaufende Analyse der betrieblichen Altersstruktur, die Stärkung der betrieblichen Ausbildung sowie den effizienten Einsatz des vorhandenen Personals. Um die Betriebe hierbei zu unterstützen, hat der BBS einen Fachkräfteleitfaden www.bvbaustoffe.de/webseite/downsload/Fachkraefteleitfaden.pdf für Unternehmer erstellt. Zudem wurde für interessierte Schulabgänger und Betriebe die neue Webseite www.BauDeineZukunft.com frei geschaltet, die über baustoffbezogene Ausbildungsberufe und Studiengänge informiert und hilft, mit allen relevanten Institutionen Kontakte zu knüpfen. „Unsere Industrie bietet attraktive Berufschancen in gewerblichen-technischen Ausbildungsberufen und für Ingenieure sowie gute Aufstiegsmöglichkeiten“, betonte Schaefer. Mit der Fachkräfteinitiative werde der BBS die Baustoffindustrie auch im Bereich der Aus- und Weiterbildung bekannter machen und zu einer nachhaltigen Personalentwicklung beitragen.

Der Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden vertritt mit seinen 19 Mit-gliedsverbänden 4.000 Unternehmen, die mehr als 140.000 Mitarbeiter beschäftigen. Der Jahresumsatz liegt bei rund 28 Milliarden Euro. Die Branche gewinnt 600 Millionen Tonnen mineralische Rohstoffe pro Jahr.

www.bvbaustoffe.de

Homepage
Homepage der Website www.BauDeineZukunft.com