Rubblemaster: 100%-Paket für mobile Aufbereitung

Basierend auf dem jüngst als neue Klasse für mobile Aufbereitung vorgestellten RM100 präsentiert Rubblemaster ein neues Kombi-Paket.

100% Wirtschaftlichkeit in der Aufbereitung – das garantiert die Kombination aus RM100 mit dem Überkornabschneider OS100 inklusive Rückführung und dem Sieb TS3600. Erstmals ist es nun möglich, mit nur zwei raupenmobilen Maschinen und einem zwischengeschalteten Überkornabschneider in einem Arbeitsgang drei Wertkörnungen zu erzielen. Das Rückführband des OS100 stellt dabei einen geschlossenen Kreislauf sicher, sodass das Überkorn wieder in den Brecher gelangt.

Neben der Wirtschaftlichkeit ist es vor allem die benutzerfreundliche Ausführung, mit der das Rubble Master System punktet. Die Maschinenkombination ist im Nu betriebsbereit und kann von nur einer Person bedient werden. Service-Arbeiten sind vom Boden aus durchzuführen, ein Release-System ermöglicht die schnelle Beseitigung von Blockagen auf Knopfdruck.

Mit dem Lifetime-Support-Konzept definiert Rubble Master Service neu. Schon lang vor dem Kauf unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei der Erstellung von Business-Plänen, beim Einholen von Genehmigungen und bei der Finanzierung. Auf Wunsch können Kunden die Maschinen zunächst auch mieten, um in die Welt des Recyclings „reinzuschnuppern“.

Nach dem Kauf geht der Service erst richtig los: Beginnend mit umfassenden Einschulungen wird Kunden regelmäßige Vor-Ort-Betreuung während der gesamten Maschinen-Lebensdauer geboten!  24-Stunden-Support und ein maßgeschneidertes Service-Kit sorgen zudem für eine Minimierung der Stillstandzeiten. 

www.hmh.at

Halle B3, Stand 202

RM100 beim Einsatz im Beton
RM100 beim Einsatz im Beton