Indexator: Neue Anbaumodule für Rototilt

Indexators Hauptprodukte sind Rototilt und Rotatoren. Insgesamt umfasst das Produktprogramm Rototilt für Bagger von 3 bis 30 t, sowie Rotatoren von 3 bis 45 t Lastkapazität mit den dazu gehörenden Gelenken, Pendelbremsen und Drehdurchführungen.

Für Rototilt gibt es aktuell neue Greifmodule, Sortiergreifer und Schnellwechselsysteme. Mit den neuen Stein- und Sortiergreifern SG 1600 und SG 2000 wurde die Produktpalette für Rototilt erweitert. Diese Greifer sind speziell für schwere Arbeiten wie das Verlegen von Steinen, Sortierarbeiten, Abbrucharbeiten oder den Recyclingeinsatz geeignet. Mit den neuen Greifmodulen soll der Geräteträger Rototilt noch vielseitiger und in weiteren Bereichen der Bauwirtschaft und angrenzender Branchen einsetzbar sein. 

Das Greifmodul ist ein Zusatzgerät, das bei den täglichen Arbeiten als Hebe- und Greifwerkzeug verwendet wird. Das Modul kann auch mit angekuppeltem Löffel oder mit Palettengabel verwendet werden.

Die Zeit für die Montage liegt zwischen 15 und 30 min. Das Prinzip stützt sich auf eine Anzahl Bolzen, die das Modul im Schnellwechsler fixieren.

www.indexator.com

Freigelände F8, N809

Geräteträger Rototilt RT30 mit Multi-Aufnahme und Schnellwechsler S50, vorbereitet für Greifmodul
Geräteträger Rototilt RT30 mit Multi-Aufnahme und Schnellwechsler S50, vorbereitet für Greifmodul