www.steine-und-erden.net > 2006 > Ausgabe 2/06 > RH 120-E wahlweise mit C18 Motoren

[Die Industrie der Steine + Erden]






RH 120-E wahlweise mit C18 Motoren

Seit 2004 kooperiert Terex O&K in ausgewählten Märkten mit Caterpillar-Vertragshändlern. Diese Zusammenarbeit beinhaltet sowohl den Vertrieb als auch den Service der Großhydraulikbagger. Bislang sind Verträge für 40 Länder unterzeichnet bzw. in der Endverhandlung, darunter große Teile der ehemaligen GUS-Länder sowie Südamerika.

Von nun an werden optional auch CAT-Motoren in die Produktpalette eingeführt, um den Service zu vereinfachen. Der erste RH 120-E mit C18 Maschinen wurde Ende Januar 2006 ab Werk in Dortmund ausgeliefert. Aus jeweils 18 Liter Hubraum entwickeln die beiden Maschinen eine Leistung von insgesamt 1.044 kW (1.400 PS). Auch sie erfüllen die TIER 3 Emissionsrichtlinien genauso wie die regulären QSK 19 C Motoren von Cummins.

Der C18 war zuvor im RH 40-F eingeführt worden. Der Prototyp war im Rahmen der Felderprobung unter ständiger Überwachung durch Werkstechniker in einem Steinbruch unweit von Dortmund eingesetzt. Hier wurde des Verhalten der Maschine im Baggerbetrieb getestet sowie die Feinabstimmung mit der bagger-eigenen Hydraulik vorgenommen.

Der RH 40-F Antriebsstrang ist zweimal im RH 120-E verbaut und besteht aus den gleichen Komponenten, wie z.B. Motor, Getriebe und Pumpen. Mit dem bewährten O&K Zwei-Motoren-Konzept ist es möglich, den Bagger auch bei Ausfall einer der beiden Maschinen mit reduzierter Geschwindigkeit weiter zu betreiben. Dabei bleiben dank eines gleichbleibenden Systemdrucks die Grabkräfte komplett erhalten und sämtliche Arbeitsbewegungen sind nach wie vor möglich.

Alle Großbagger ab RH 90-C werden für den Probelauf im Werk in der Regel ohne Unterwagen und Ausrüstung montiert. Der RH 120-E Prototyp mit C18 Motoren hingegen wurde zur Durchführung diverser Tests vollständig aufgebaut, um bestmögliche Leistungsfähigkeit zu gewährleisten. Der Bagger wird in einem Calcit-Tagebau südlich von Birmingham, Alabama in den USA eingesetzt werden.

www.terex-ok.com



Felderprobung des C18 in einem 100-t-Bagger
Felderprobung des C18
in einem 100-t-Bagger




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 2/06 | Zurück zu unserer Homepage