www.steine-und-erden.net > 2006 > Ausgabe 2/06 > BBS trauert um Dr. Wolfgang Mack

[Die Industrie der Steine + Erden]






BBS trauert um Dr. Wolfgang Mack

Dr. Wolfgang Mack, langjähriger Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Baustoffe - Steine und Erden, ist kurz nach Vollendung seines 63. Lebensjahres am 11. März 2006 verstorben. „Wir trauern um Wolfgang Mack – eine gradlinige Persönlichkeit, die tatkräftig und engagiert die gesteckten Ziele verfolgte. Er wird uns unvergessen bleiben“, sagte BBS-Präsident Dr.-Ing. Gernot Schaefer.

Dr. Mack hat die Arbeit in der Baustoffbranche an verschiedenen Stellen mehr als 30 Jahre entscheidend mitgestaltet. Er war seit 1973 zunächst Justitiar im Bundesverband Baustoffe - Steine und Erden und seit 1982 dessen Geschäftsführer. Von 1985 bis 1992 wirkte er als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie und von 1993 bis 2004 als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Baustoffe - Steine und Erden und damit auch gleichzeitig als Hauptgeschäftsführer der Sozialpolitischen Arbeitsgemeinschaft Steine und Erden.



Dr. Wolfgang Mack
Dr. Wolfgang Mack




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 2/06 | Zurück zu unserer Homepage