www.steine-und-erden.net > 2003 > Ausgabe 2/03 > Aluminium-Auffahrrampen für Kettenfahrzeuge

[Die Industrie der Steine + Erden]






Aluminium-Auffahrrampen für Kettenfahrzeuge

Für das Verladen von Baumaschinen und schweren Kettenfahrzeugen, entwickelte die Firma Altec aus Singen spezielle Verladeschienen und Auffahrkelle aus Aluminium. Durch die Verwendung von Profilbausätzen ist es möglich, auf fast alle Verladesituationen einzugehen und Tragkräfte bis 60 to zu erreichen.
Die durch Auffräsung stark profilierte und robuste Fahrfläche garantiert sicheres und einfaches Befahren der Verladerampen. Folgende Standardausführungen sind lieferbar:
  • einhängbar mit Ankerschiene
  • mit Rohranschluss für 60 mm Welle
  • mittig faltbar mit Stützfuss

Um diese Verladeschienen im täglichen Einsatz, leichter zu bedienen, bietet Altec ein verschleiss- und wartungsfreies Hebesystem an. Ein Hauptkriterium bei der Entwicklung dieser Federunterstützung war die einfache und leichte Montage.


Auffahrrampe Typ VFR mit Federhebewerk, Tragkraft bis 32.000 kp.t
Auffahrrampe Typ VFR mit Federhebewerk,
Tragkraft bis 32.000 kp.t




Inhaltsverzeichnis Ausgabe 2/03 | Zurück zu unserer Homepage