www.steine-und-erden.net > 2001 > Ausgabe 2/01 > Europas größter Marktplatz für gebrauchte Baumaschinen mit starken Kooperationspartnern

[Die Industrie der Steine + Erden]






Europas größter Marktplatz für gebrauchte Baumaschinen mit starken Kooperationspartnern

Die Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH (BFZ) wird Europas größten virtuellen Marktplatz für gebrauchte Baumaschinen im Internet, www.bcee.de (Bertelsmann Construction Equipment Exchange), zukünftig in Zusammenarbeit mit starken Kooperationspartnern aus der Baumaschinenbranche betreiben. Der Fachverband Bau- und Baustoffmaschinen und der Bundesverband der Baumaschinen-, Baugeräte und Industriemaschinen Firmen e.V. (bbi) werden die Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH konzeptionell, fachlich und inhaltlich bei Aufbau, Gestaltung und Betrieb der Online-Börse unterstützen. So sieht es ein Kooperationsvertrag vor, der von allen beteiligten Partnern unterzeichnet wurde.
Die beteiligten Partner bilden zur fachlichen Begleitung einen Beirat, der aktiv Einfluss nimmt auf die konzeptionelle Weiterentwicklung der Börse in Bezug auf Inhalt, Qualität und Darstellung. Um eine hohe Branchenakzeptanz sicher zu stellen, nimmt ein aus Mitgliedern des VDMA und des bbi sowie der Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH bestehender Expertenkreis beratenden Einfluss auf die Entscheidungen des Beirates. Alle in den Online-Marktplatz aufgenommenen Produktgruppen sind repräsentativ in dem Expertenkreis vertreten.
Unter der Adresse www.bcee.de erhalten Interessenten direkt Zugang zu Europas größter Gebrauchtmaschinenbörse. Potenzielle Käufer können kostenlos das umfangreiche, laufend aktualisierte Angebot abfragen und direkt mit dem Anbieter in Kontakt treten. Die Suche nach gebrauchten Baumaschinen ist in zehn Sprachen möglich. Damit kann der Interessent oder Anbieter neben deutschsprachigen Unternehmen auch mit weiteren europäischen Partnern ins Geschäft kommen. Der Anbieter bezahlt die Inserate nach Zeit: je mehr Maschinen der Anbieter inseriert, desto günstiger wird der Preis pro Maschine. Im Rahmen der Online-Auktion ist es zusätzlich möglich, eine gebrauchte Maschine direkt im Netz zu ersteigern. Dabei fällt lediglich für den Verkäufer nach erfolgtem Abschluss eine an bcee zu zahlende Provision vom Verkaufserlös an. Bei der Datenübertragung ist höchste Sicherheit durch Zertifizierung und standardisierte SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer)



Inhaltsverzeichnis Ausgabe 2/01 | Zurück zu unserer Homepage