www.steine-und-erden.net > 2001 > Ausgabe 2/01 > Motorrad? Motorroller? Fahrrad?

[Die Industrie der Steine + Erden]






Motorrad? Motorroller? Fahrrad?

Bitte vormerken: Faktor 7-Festival am 6. Mai 2001 in Dortmund!
Fahren Sie mit Motorrad, Motorroller, Mofa oder Fahrrad zu Arbeit? Dann sind auch Sie herzlich eingeladen zum Faktor 7-Festival der Berufsgenossenschaften. Am 6. Mai 2001 startet für Sie in den Westfalenhallen Dortmund ein attraktives Showprogramm rund ums Zweirad.
Faktor 7 – Top on 2 wheels – dies ist das Motto der neuen Verkehrssicherheitskampagne der Bergbau-Berufsgenossenschaft, an der sich auch die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft, die BG der Keramischen und Glas-Industrie und die BG der Bahnen beteiligt. Dr. Günter Levin, Chef der Prävention bei der Bergbau-Berufsgenossenschaft: „Das Festival in Dortmund ist der Auftakt zu einem neuen Schulungs- und Trainingsprogramm für Zweiradfahrer. In Kürze gibt es auf diesem Sektor zahlreiche neue Angebote, die wir gerade vorbereiten.“ Hintergrund der neuen Kampagne ist der überproportionale Anteil von Zweiradunfällen am Wegeunfallgeschehen.
In Dortmund erwartet den Besucher in den Hallen 2, 2N, 2U und 3 ein attraktives Show- und Erlebnisprogramm rund um Motorrad, Motorroller und Fahrrad. Hersteller, Händler und Zubehöranbieter sind eingeladen, die Sicherheitsaspekte ihrer Produkte zu präsentieren. Dazu gibt es Stuntshows, Motorrad-Leistungsprüfstand und Demo-Sicherheitstrainings. Motorradclubs, ADAC und DVR sind ebenfalls vor Ort. Im Musikprogramm sind dabei: Smokie, Harpo, Weather Girls und Geier Sturzflug. Ein attraktives Kinderprogramm schafft den Eltern etwas Freiraum.


Kostenlose Eintrittskarten bestellen Sie über die BG-Faktor 7-Hotline:
Tel. (02 34) 9 44 62 21 werktags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr.


Faktor7





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 2/01 | Zurück zu unserer Homepage