www.steine-und-erden.net > 1999 > Ausgabe 1/99 > Messevorschau

[Die Industrie der Steine + Erden]






Messevorschau

51. Internationale Handwerksmesse

Vom 18. bis 24. März 1999 findet in München erstmals auf dem neuen Messegelände in Riem die 51. Internationale Handwerksmesse statt. In gewohnter Weise wird die Sonderschau "Sicherheit und Gesundheitsschutz im Handwerk" auf einem 400 m2 großen Gemeinschaftsstand, an dem auch die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft beteiligt ist, in der Halle A 5, Stand A 5.129 bis A 5.324, präsentiert.Das zentrale Thema des Gemeinschaftsstandes wird bei dieser Handwerksmesse der Sturz- bzw. Absturzunfall sein. Die StBG wird mit ihrem "Mach mit Parcours" verschiedene Situationen aufzeigen, die im betrieblichen Alltag zu Stolperunfällen führen.


Mach mit Parcours


stone+tec '99 in Nürnberg

Wie schon in den vergangenen Jahren wird die Steinbruchs-Berufsgenossenschaft auch 1999 auf der "stone+tec" vertreten sein.Zentrale Themen des ca. 100 m2 großen Standes in der Halle E sind Stolper- und Sturzunfälle. Die StBG hat aufgrund deren ungeminderter Aktualität eine Schwerpunktaktion zum Thema "Sicher gehen und stehen" ins Leben gerufen.Weiterhin erhält der Besucher die Gelegenheit, eine Videogestützte Gefährdungsbeurteilung durchzuführen. Wesentlicher Bestandteil der Präsentationen wird ein Quiz mit anschließender Verlosung sein, um interessierten Besuchern Gelegenheit zu geben, ihr Wissen über die genannten Themenbereiche zu überprüfen.





Inhaltsverzeichnis Ausgabe 1/99 | Zurück zu unserer Homepage