Industrienachrichten

Wechsel an der Spitze des Betonverbands Straße – Landschaft – Garten e. V.

Die 22. Ordentliche Mitgliederversammlung des Betonverbands SLG hat einen neuen Vorstand gewählt. Martin Kronimus (Kronimus Betonsteinwerke) übergab den Staffelstab an Florian Klostermann (Heinrich Klostermann). Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Frank Diegmüller (Franz Carl Nüdling) gewählt. Er löste damit Karl-Heinz Köppel (Kann Bausysteme) ab, der insgesamt sechseinhalb Jahre im Vorstand tätig war, davon die letzten drei Jahre als stellvertretender Vorsitzender. Der Geschäftsbericht wurde von Geschäftsführer Dietmar Ulonska und Alice Becke vorgetragen. Dabei wurde in Kurzform auf die Facharbeit des Betonverbands SLG in externen Gremien eingegangen. Derzeit wirkt der SLG in 33 externen Gremien aktiv mit. Schwerpunkte lagen in der Mitarbeit an Technischen Regeln, z. B. bei der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen, und im Bereich der übergeordneten Facharbeit, z. B. in den Ausschüssen des Bundesverbandes Baustoffe Steine und Erden e. V. Im Rahmen der produktspezifischen Facharbeit innerhalb des Verbandes konnten ebenfalls eine Reihe von Maßnahmen abgeschlossen werden. So wurde zum Beispiel Mitte letzten Jahres die aktualisierte Broschüre „Vergleichende Ökobilanz von Oberbaukonstruktionen“ vorgelegt. Die Arbeiten an der ersten Verbands-EPD für Betonpflastersteine sind weitgehend abgeschlossen. Die EPD geht jetzt beim Institut Bauen und Umwelt e. V. (IBU) in die Verifizierungsphase. Zudem wurde im Bereich der Anwendungstechnik das Hinweispapier zur Planung, Ausführung und Erhaltung von lärmarmen Betonpflasterbauweisen abgeschlossen.

 Mitgliederversammlung des Betonverbands SLG; 8 Männer stehend, zwei von ihnen mit einem Blumenstrauß in der Hand
Der alte und neue Vorstand des Betonverbands SLG: (v. l.) Helge Koll (neues Mitglied im Vorstand), Karl-Heinz Köppel (ehemaliger stellv. Vorsitzender), Martin Kronimus (ehemaliger Vorsitzender und jetzt Mitglied im Vorstand), Frank Diegmüller (neuer stellv. Vorsitzender), Florian Klostermann (neuer Vorsitzender), Thomas Aicheler, Jakob Socher und Johannes Rüsing (jeweils als Mitglied im Vorstand bestätigt). // Foto: Christian Jahn, BFT
 
Weitere Informationen