Technik

Robuste Schläuche von Masterflex

Kurvenwunder

Masterflex stellt Schläuche für besondere Einsätze vor: den Master-PUR-Performance und den Master-PUR-Inline.

Der Master-PUR-Performance ist doppelt so abriebfest wie vergleichbare Schlauchqualitäten und absolut glatt. „Diese Eigenschaften machen den Master-PUR-Performance zum idealen Schlauch für problematische Fördermedien, bei denen andere Schläuche schnell verschleißen“, so ein Unternehmenssprecher. Dies bestätige auch ein Test nach DIN EN 4649. Trotz seines widerstandsfähigen Materials ist der Schlauch dabei selbst bei Kurzlängen von nur einem Meter in engen Bögen einfach zu verbauen. Seine Kantenfreiheit sorgt für eine schnellere Förderleistung, was zu Kosteneinsparungen beim Energieverbrauch führt. Außerdem sammeln sich durch die glatte Innenauskleidung keine Materialrückstände im Schlauch. Nach Gebrauch kann der Performance einfach gereinigt werden.

Weitere Vorteile: Durch seine permanent antistatischen Eigenschaften erfüllt der Master-PUR-Performance die Anforderungen der TRBS 2153 bzw. der Richtlinie 94/9EG (ATEX 95) zur Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladung.

Patentiertes Herstellungsverfahren

Als Ergänzung zum sehr flexiblen Master-PUR-Performance stellt Masterflex auch den schwereren, extrem abriebfesten Master-PUR-Inline vor. Durch spezielle Gießelastomere wird bei geringem Gewicht eine hohe Robustheit erzielt. Das patentierte Herstellungsverfahren sorgt – wie beim Master-PUR-Performance – für eine kanten- und gratlose Schlauchinnenoberfläche. Der Inliner besteht aus dreidimensional vernetztem Polyurethan und kann in der Zusammensetzung und Härte dem jeweiligen Anwendungsbereich flexibel angepasst werden. So sind beispielsweise Härtegrade von 50 bis 70 Shore-A bei unterschiedlichen Nennweiten (DN) möglich. Die Wandstärke lässt sich auf bis zu 10 Millimeter Dicke variieren. Diese Eigenschaften machen den Master-PUR-Inline zu einem robusten, zuverlässigen Produkt für Schüttgutanwendungen.

Schlauch
Auch schwierige Fördermedien schluckt der Master-PUR-Performance problemlos.
 
Weitere Informationen