Technik

Neuer Betonsteinfertiger bei Beton de la Lomme in Betrieb

Tradition verpflichtet

Das in der belgischen Stadt Rochefort ansässige Unternehmen Beton de la Lomme hat seine Produktionsanlagen zur Herstellung von Betonprodukten mit einer neuen Betonsteinmaschine, der Besser Ultrapac II Deep Pallet, nachgerüstet. Auf den 26 Zoll (ca. 66 cm) tiefen Unterlagsplatten können alle Produktarten des Unternehmens am Platz hergestellt werden, einschließlich der für das Unternehmen charakteristischen Stepoclomme-Betonsteine.

Beton de la Lomme hat die erste Ultrapac II im Jahre 1996 in Betrieb genommen. Seither hat sich dieses Modell als die richtige Fertigungsmaschine für diesen Hersteller erwiesen. Die Fertigungsmöglichkeiten und guten Taktzeiten der Ultrapac II haben den technischen Leiter des Unternehmens, Joseph Gillet, überzeugt. Stepoclomme-Betonsteine haben einen bemerkenswerten Marktanteil erlangt und werden in hoher Anzahl produziert. Derzeit ist bei Beton de la Lomme eine Aufbruchstimmung spürbar, da Joseph Gillet in den Ruhestand tritt. Für Gillet ist es sehr wichtig, das Werk in einem hervorragenden Zustand zu hinterlassen. Da die Ultrapac II seit beinahe 20 Jahren durchgehend zwei Schichten pro Tag im Einsatz war, wollte Gillet die Maschine vollkommen neu überholen lassen. Dafür wandte er sich an den langjährigen Handelsvertreter von Besser, Othmar Schmid. Nach einer Überprüfung und einer eingehenden Analyse der Vor- und Nachteile entschloss man sich dazu, in eine neue Ultrapac II zu investieren anstatt das existierende Modell überholen zu lassen. Entscheidend war die Minimierung der Ausfallzeiten. Das Unternehmen wollte so schnell wie möglich wieder die Produktion aufnehmen.

Stepoclomme ist ein System aus Betonsteinen, die als Trockenmauerwerk hergestellt werden können. Die Ultrapac II produziert diese Betonsteine mit der Oberseite nach unten auf eine Unterlagsplatte. Jeder Betonstein wird auf der Fertigungslinie kalibriert/endbearbeitet, bevor er palettiert wird. Durch den Kernzug werden tiefe Nuten an den Stegen der Betonsteine gebildet. Diese Nuten ermöglichen dem Mörtel, sehr leicht von einer Auslassung in die nächste zu fließen und die Stege an der Ober- und Unterseite sowie den Bewehrungsstahl zu umschließen, sodass eine zusammenhängende Betonsteinwand entstehen kann. Schlitze in den Betonsteinen ermöglichen eine schnelle Einführung und korrekte Positionierung der erforderlichen horizontalen und vertikalen Bewehrungen in der Wand. Dadurch ist es möglich, die Wanddicke maximal auszunutzen und zu garantieren, dass die Bewehrung vollkommen umschlossen wird. Danach wird das Innere der Betonsteine mit fließfähigem Beton ausbetoniert.

Betonsteinfertiger
Betonsteinfertiger
Die Ultrapac II produziert Betonsteine mit der Oberseite nach unten auf eine Unterlagsplatte.

Das Stepoclomme-System setzt sich aus sechs verschiedenen Betonsteinen in unterschiedlichen Bauformen zusammen, einschließlich eines Typen 1 für runde Mauern. Typische Anwendungen sind: Grundmauern, Aufzugsschächte, Brandschutzmauern, Stütz- und/oder Kaimauern, Schwimmbäder, Tanks, Lagersilos und Keller. Die Ultrapac II produziert gleichzeitig fünf Stepoclomme-Bausteine aller Modelle 7-31/64 Zoll x 23-5/8 Zoll (190 mm x 600 mm).

Die Mitarbeiter von Beton de la Lomme sind zur Erkenntnis gekommen, dass durch einige Veränderungen der Maschinenfunktionen die Taktzeiten und Produktqualität verbessert werden könnten. Da bei der Herstellung von Stepoclomme ein Kernzug erforderlich ist, um die horizontalen Nuten in den Betonsteinen zu erzeugen, wussten sie, dass durch eine zeitliche Neueinstellung der Füllvorrichtungsbewegung und des Abhebens der Form die Produktionsrate verbessert werden könnte. Durch diese und andere Änderungen, die durch das Arbeitsteam von Beton de la Lomme umgesetzt wurden, konnte die Produktivität um 30 % erhöht werden. Beton de la Lomme wird einer der Schauplätze der bevorstehenden Werksbesichtigungen vor der bauma 2016 sein, die von der National Concrete Masonry Association (NCMA) und dem Interlocking Concrete Pavement Institute (ICPI) organisiert werden.

Betonsteinfertiger
Die Mitarbeiter von Beton de la Lomme sind mit der neuen Ultrapac II sehr zufrieden
 
Weitere Informationen