Industrienachrichten

Prognosen

Liebherr erreicht im Jahr 2013 Umsatzniveau des Vorjahres

Aufgrund der mäßigen gesamtwirtschaftlichen Entwicklung rechnet die Firmengruppe Liebherr für das Jahr 2013 mit einem Gesamtumsatz von 9.086 Mio. €. Das entspricht dem Vorjahreswert. Ein geringfügiger Umsatzrückgang wird im Bereich Baumaschinen und Mining erwartet. Der Umsatz wird aktuellen Prognosezahlen zufolge bei etwa 5.620 Mio. € liegen. Das sind 249 Mio. € oder etwa 4 % weniger als im Jahr 2012. In anderen Bereichen ist dagegen ein Zuwachs zu erwarten. Die Firmengruppe rechnet hier mit einem Umsatz in Höhe von 3.466 Mio. €, was einer Steigerung um 245 Mio. € oder 8 % entspricht. Die Gesamtinvestitionen liegen im Geschäftsjahr 2013 voraussichtlich bei etwas mehr als 800 Mio. €.

 
Weitere Informationen