Technik

Neue Teleskopen-Spitzenmodelle von Bobcat

Bobcat hat neue, verbesserte Ausführungen der beiden größten Teleskoplader des Unternehmens mit starrem Rahmen auf den Markt gebracht. Die beiden neuen Modelle T40140 (14 m) und T40180 (18 m) warten mit höheren maximalen Hubhöhen auf und basieren auf einer bedienerfreundlichen Konzeption, die wegweisende Effizienz und Produktivität sowie Sicherheitssysteme auf dem neuesten Stand der Technik bietet. Die verbesserten Teleskoplader T40140 und T40180 weisen viele neue Funktionen auf. Beide Modelle sind in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich, die die Abgasnorm der Stufe IIIB bzw. der Stufe IIIA erfüllen.

Zahlreiche Sonderausrüstungen

Die maximale Hubkraft des Teleskopen T40140 beträgt 4,1 Tonnen, seine maximale Hubhöhe 13,71 m. Die Hubkraft bei maximaler Hubhöhe beläuft sich auf 4 Tonnen; bei maximaler Reichweite (10,43 m) beläuft sie sich auf 1,3 Tonnen. Im unbeladenen Zustand bringt der T40140 10,29 Tonnen auf die Waage und bietet eine Schwenk-Ankippkraft von 12.300 daN. Der Teleskop T40180 bietet eine maximale Hubkraft von 4 Tonnen und eine maximale Hubhöhe von 17,52 m. Die Hubkraft bei maximaler Hubhöhe beläuft sich auf 2,5 Tonnen; bei maximaler Reichweite (13,7 m) beläuft sie sich auf 560 kg. Im unbeladenen Zustand bringt der T40180 10,79 Tonnen auf die Waage und bietet eine Schwenk-Ankippkraft von 12.300 daN. Für die neuen Teleskopen T40140 und T40180 ist eine Vielzahl unterschiedlichster Optionen für  Sonderausrüstungen für Motor, Hydraulik, Ausleger, Heck, Kabine, Rahmen und Reifen lieferbar, ebenso wie  ein umfangreiches Angebot an Anbaugeräten.

Teleskoplader
 
Weitere Informationen