Termine

Weiterbildung für Bohrgeräteführer

Sprengen in einem Gewinnungsbetrieb ohne Bohrarbeiten – kaum vorstellbar. Der „Lehrgang für den fachgerechten Einsatz von Bohrgeräten in Gewinnungsbetrieben“ wurde in Zusammenarbeit mit anerkannten Praxispartnern durch die Dresdner Sprengschule GmbH entwickelt.

Zielgruppe dieses Lehrganges sind die Mitarbeiter von Gewinnungsbetrieben, die die bohrtechnischen Vorarbeiten für die Ausführung von Sprengarbeiten schaffen.

Die Bohrgeräteführer legen mit ihrer verantwortungsvollen und sicheren Arbeit den Grundstein für ein qualitativ hochwertiges Sprengergebnis.

Die Zusammenstellung der Schwerpunkte basiert auf einem ausgewogenen Verhältnis von Theorie und Praxis:

Partner werden das Ingenieurbüro Dr. Müller, die geo-konzept GmbH sowie die Firmen Atlas Copco MCT GmbH und Sandvik Mining and Construction Central Europe GmbH sein.

Der nächsten Lehrgang ist vom 10. bis 12. März geplant.

Sprengarbeiten
Sprengarbeiten sind eine verantwortungsvolle Tätigkeit.
 
Weitere Informationen

Dresdner Sprengschule GmbH
Heidenschanze 6-8
01189 Dresden

T +49 351 430 59 0
F +49 351 430 59 59

info@sprengschule-dresden.de
www. sprengschule-dresden.de