Kompakter Alleskönner: Toyota Traigo 48

Mit dem Traigo 48 knüpft Toyota Material Handling an die erfolgreiche Traigo 24 Volt Baureihe an. Die neuen Elektrostapler sind als Dreirad- und Vierrad-Modell mit einer Betriebsspannung von 48 Volt erhältlich. Bei der Entwicklung wurde besonderes Augenmerk auf die Anforderungen der Kunden gelegt, so dass sich der neue Toyota Traigo 48 durch eine Kombination aus einfacher Bedienung, Kompaktheit und Leistungsfähigkeit auszeichnet.

Der Traigo 48 ist der bislang kompakteste Toyota 48 Volt Gabelstapler. Die Baureihe umfasst insgesamt zehn Modelle mit Tragfähigkeiten von 1,5 bis 2 Tonnen, darunter sechs Dreirad- und vier Vierrad-Varianten. Für Arbeiten auf engstem Raum hält Toyota den Dreiradstapler mit verkürztem Chassis bereit.

Diese Kompaktversion sorgt mit einem besonders kleinen Wenderadius für höchste Produktivität. Alle Stapler verfügen über die bewährten Toyota-Technologien wie zum Beispiel das weltweit einzigartige System für Aktive Stabilität (SAS) und die Toyota AC2 Drehstromtechnik.

Sicherheit

Bei der Produktentwicklung spielte das Thema Sicherheit eine entscheidende Rolle. Das System für Aktive Stabilität (SAS) wurde weiterentwickelt und sorgt beim Toyota Traigo 48 für die Betriebssicherheit. Es schützt den Bediener während des Fahrens, Hebens und Manövrierens. Eine Geschwindigkeitsreduzierung durch die Aktive Kurvenkontrolle bei den Dreirad-Modellen und die SAS Lenkachsenverriegelung bei den Vierrad-Modellen erhöhen merklich die Seitenstabilität bei Kurvenfahrten.

Auch passive Parameter verbessern die Sicherheit. So gibt beispielsweise das niedrig platzierte Armaturenbrett die Sicht auf die Gabelspitzen frei. Die Radstandanzeige informiert auf einen Blick über den Lenkeinschlag der Räder.

Für anspruchsvollste Anwendungen, bei denen oft mit angehobener Last rangiert wird oder unterschiedlich schwere Lasten bewegt werden, bietet das Traigo 48+ Paket Sicherheit eine automatische Geschwindigkeits- und Beschleunigungskontrolle bei angehobener Last. Die Anzeigen für Lastgewicht und Hubgerüstneigung dienen der zusätzlichen Sicherheit.

Die in die Armlehne integrierte Hupe und der Notausschalter ermöglichen einen schnellen Zugriff und eine sofortige Stromabschaltung in Gefahrensituationen. Die dadurch gewonnene Sicherheit verhindert Unfälle und führt zu einem reibungslosen und effizientem Betrieb.

Sobald der Fahrer den Fuß vom Beschleunigungspedal nimmt, bremst das Fahrzeug dank der „Accell-off“ Funktion automatisch ab und die Bremsenergie wird in die Batterie zurückgeführt. Diese so genannten regenerativen Bremsen wurden beim Toyota Traigo 48 optimiert, so dass ein Maximum an Energie zurück gewonnen wird. Serienmäßig werden die Geräte mit einer automobilkonformen Pedalanordnung geliefert. Andere Anordnungen sind optional erhältlich.

Für Einsätze mit häufigen Rückwärtsfahrten und bei Anwendungen auf unebenem Untergrund empfiehlt sich das Traigo 48+ Paket Produktivität. Eine spezielle Gabeldämpfung reduziert das Nachschwingen der Gabeln und damit das Risiko des Verrutschens der Last. Der ergonomische Drehsitz in Kombination mit einem zusätzlichen Haltegriff mit Hupe am rechten hinteren Holm des Fahrerschutzdaches sorgt für zusätzliche Sicherheit und entlastet den Rücken des Fahrers.

Fahrkomfort

Der besonders kompakte Toyota Traigo 48 hat einen der kleinsten Wenderadien seiner Klasse und ermöglicht einfaches Manövrieren auf engstem Raum. Sein ergonomisches Design zeichnet sich durch eine sehr niedrige und breite Trittstufe, einen großzügigen Fußraum und einen optimal positionierten, großen Haltegriff für den Fahrereinstieg aus. Fahrer unterschiedlicher Größe können von beiden Seiten komfortabel ein- und aussteigen. Die schmale, einstellbare Lenksäule mit Memory-Funktion und das kleine Lenkrad (300 mm Durchmesser) ermöglichen eine optimale Fahrposition. Die ergonomisch in der Armlehne integrierten Minihebel für die Hubfunktion und die Fahrtrichtungsschalter unterstützen eine schnelle und präzise Handhabung des Staplers und der Last. Diese Ausstattungsmerkmale helfen dabei, den Stress und die Ermüdung des Fahrers zu reduzieren. Produktivität und Sicherheit erhöhen sich, denn ein Fahrer, der sich wohlfühlt, arbeitet effizienter.

www.toyotagabelstapler.de

Toyota Traigo 48
Toyota Traigo 48