Toyota: Fusion abgeschlossen

Der Zusammenschluss der Toyota Gabelstapler Deutschland GmbH in Duisburg mit der Toyota Material Handling Deutschland GmbH in Langenhagen ist offiziell vollzogen. Von Langenhagen und Duisburg aus vertreibt die Toyota Material Handling Deutschland Flurförderzeuge der Marken Toyota und BT über einen Direkt- und Partnervertrieb.

Die Toyota Material Handling konnte für die neue Vertriebsstrategie alle ehemaligen Toyota Gabelstapler Vertragshändler als Vertriebspartner gewinnen. Beide Vertriebskanäle arbeiten parallel in den jeweiligen Verkaufsgebieten. Sowohl der Direktvertrieb als auch die Händler können ihren Kunden jetzt als echte Vollsortimenter beide Marken – Toyota und BT – anbieten.

Drei Regionalzentren steuern und betreuen die beiden Vertriebswege in den Vertriebszonen Nord/Ost, West und Süd. Von Langenhagen und Duisburg aus erhalten die Regionalzentren die notwendige Unterstützung, um Kunden ein leistungsstarker Partner zu sein.

„Ich freue mich, dass nun mit dem endgültigen Zusammenschluss der Toyota Material Handling Deutschland GmbH mit der Toyota Gabelstapler Deutschland GmbH der Integrationsprozess einen wichtigen Schritt vorangekommen ist“, so der Kommentar von Matthias Fischer, Geschäftsführer der Toyota Material Handling Deutschland GmbH.

www.toyota-forklifts.de

Matthias Fischer, Geschäftsführer Toyota Material Handling Deutschland
Matthias Fischer, Geschäftsführer Toyota Material Handling Deutschland